Seiten anzeigen

Wie man ein Projekt einreicht...

Haben Sie eine Idee zur Verbesserung der Welt? Reichen Sie ein Projekt auf www.respekt.net ein und finden Sie hier die nötige Unterstützung! 

  • Registrieren Sie sich auf www.respekt.net. Möchten Sie das Projekt als Organisation (eingetragener Verein / Firma) anlegen? Legen Sie (nach der Registrierung Ihres privaten Profils) ein Organisationsprofil an.
  • Unter „Projekt einreichen“ können Sie schnell und einfach ein neues Projekt anlegen. Füllen Sie dazu die nötigen Felder im Formular aus. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf speichern. Sie können Ihr Projekt später noch weiter bearbeiten und formatieren. Das Projekt geht nicht automatisch in die Finanzierungsphase! Tipp: Nutzen Sie die Eingabehilfe für neue Projekte (doc), um die Texte des Projekts vorzubereiten. Anschließend können Sie die Texte einfach in die Felder kopieren. Dies vermeidet Datenverluste.
  • Sie finden Ihr Projekt unter „Mein Profil“ und können es nun beliebig weiterbearbeiten und formatieren.
  • Wenn Sie mit der Projektbeschreibung fertig sind, müssen Sie die Prüfung Ihres Projekts durch das Respekt.net-Team beantragen. Klicken Sie dazu im Bereich „Status“ auf „Prüfung beantragen". Achtung: Die weitere Bearbeitung des Projekts wird hiermit gesperrt! Sind Sie sich unsicher, ob Ihr Projekt richtig formuliert wurde? Bitten Sie den Respekt.net-Projektscout (projekte(at)respekt.net) vorab um Feedback.
  • Der Respekt.net-Projektscout wird sich innerhalb von drei Tagen mit etwaigem Feedback bei Ihnen melden. Arbeiten Sie dieses ggf. in Ihr Projekt ein.
  • Respekt.net prüft das Projekt und gibt Ihr Projekt frei, wenn es mit den Werten von Respekt.net übereinstimmt. Zudem sind die Nutzungsbedingungen zu bestätigen. Bei Projekten von mehr als 3000 Euro Zielbudget ist zusätzlich ein Projektvertrag für Projekte erforderlich.
  • Der Respekt.net-Projektscout wird sich innerhalb von drei Tagen mit etwaigem Feedback bei Ihnen melden. Arbeiten Sie dieses ggf. in Ihr Projekt ein.
  • Nachdem Ihr Projekt zur Finanzierung freigegeben wurde, ist es für alle auf Respekt.net sichtbar. Nun müssen Sie auf Ihr Projekt aufmerksam machen und können sofort andere BenutzerInnen suchen, die Ihr Projekt mit ihrer Zeit unterstützen („Projekt-AkteurInnen“), Ihnen mit ihrem Wissen helfen („Projekt-ExpertInnen“) oder Ihr Projekt finanziell ermöglichen („Projekt-SpenderInnen“).
  • Erreicht Ihr Projekt das Zielbudget, dann erhalten Sie das Geld für Ihr Projekt. Es wird für die Nutzung der Online-Projektbörse eine Abwicklungsgebühr fällig. Die Abwicklungsgebühr richtet sich dabei nach der Höhe des Zielbudgets: Bis 15.000 € 10 Prozent brutto, 15.000 EUR – 50.000 € 5 Prozent brutto und ab 50.000 € 2,5 Prozent brutto. Bei Dankeschön und/oder Dauerprojekten ergibt sich außerdem ein Aufschlag von 2 Prozent brutto auf die Abwicklungsgebühr.

Viel Erfolg!

Tipps zur richtigen Formulierung Ihres Projekts finden Sie in der Eingabehilfe für neue Projekte (doc)

Ist Crowdfunding neu für Sie? Hier erfahren Sie mehr zum Thema und erhalten wertvolle Tipps für Ihre Crowdfunding-Kampagne.

Haben Sie weitere Fragen? Hier geht es zu unseren FAQ’s.