Seiten anzeigen

Setzen Sie Ihre Projektideen um

Sie sind engagiert und möchten Ihr gemeinnütziges Projekt mit Crowdfunding finanzieren? Oder suchen ehrenamtliche Helfer, die Sie mit einer Zeitspende unterstützen? Auf Respekt.net finden Sie alle Unterstützung, die Sie brauchen. Wenn Sie schon erfahren sind, dann klicken Sie einfach auf „Neues Projekt anlegen“!

Crowdfunding – Ja oder nein?

Wenn Sie zum ersten Mal Crowdfunding nützen wollen, hier noch einige Inputs zur Planung der Crowdfunding-Kampagne: 

Fragen im Vorfeld:

  • Eignet sich mein Produkt/Konzept für Crowdfunding?
  • Passt die Crowdfunding-Plattform zu meinem Projekt?
  • Kann ich mit Crowdfunding leisten?
  • Welche Unterlagen und welchen Ablauf verlangt die gewählte Plattform?
  • Was ist mein USP? Wodurch unterscheiden wir uns von anderen?
  • Find your crowd before you start: Adressen sammeln, bestehende Kanäle nutzen, Multiplikatoren kontaktieren
  • Kann ich es mir leisten über den Fundingzeitraum Werbung und Marketing für mein Projekt zu machen?
  • Storytelling (emotionale Botschaft) und Multiplikatoren nutzen

Planen Sie Ihr Projekt: 

Wenn Sie alle Fragen zur Kampagne vorab geklärt haben, können Sie losstarten:

Registrieren Sie sich als neuer User und füllen Sie das Formular aus. Dann beschreiben Sie das Projekt– in kurzen, informativen Sätzen. Ein aussagekräftiger Titel, einen Teasertext, eine Kurzinfo mit allen Facts und einen Detailtext. Und ganz wichtig: gute Bilder sind das Um und Auf! Ein kurzes Image-Video wäre auch noch fein, und Danke-Schöns wenn Sie möchten. Information zur Einreichung

Und ganz wichtig: setzen Sie sich realistische Finanzierungsziele! Denn bei uns gilt das „Alles oder Nichts“-Prinzip! Details dazu

Besser mehrere kleine Projekte nacheinander umsetzen. Alles bedacht? Schon kann es losgehen!

Erreichen Sie Ihre Crowd

Sie haben sich sicher schon einen guten Plan überlegt, wie Sie Ihre Idee in die Welt tragen möchten? Nein? Dann wird es jetzt höchste Zeit dafür. Ihre wichtigste Aufgabe: begeistern Sie Ihre Unterstützer für Ihr Projekt und bauen Sie eine Community auf. Dann ist der ideale Zeitpunkt um in die Finanzierungsphase zu starten!

Finanzieren Sie Ihre soziale Initiative

Wenn das Projekt erfolgreich finanziert wird, bekommen Sie Ihr Geld ausgezahlt (minus Abwicklungsgebühr von 9.84 %). Jetzt startet die Umsetzung!  Halten Sie Ihre Unterstützer und Fans während der Projektrealisierung mit den Projekt-News auf dem Laufenden – so wird Transparenz gewährleistet.

Verwenden Sie unsere Tools für Ihre Kampagne

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Kampagnen auf Ihrer Website einzubinden: mit iFrame Widget oder eine Direktspendenverbindung eingebunden in Ihre Website.

Österreichs Plattform für gemeinnützige Projekte

Respekt.net ist die Crowdfunding-Plattform für eine bessere Gesellschaft und  bekannt für seine engagierten Initiaven, Wettbewerbe und Crowdfunding-Awards. (Mehr unter verein.respekt.net/) Mit Website & Social–Media-Präsenz und regelmäßigen Newslettern unterstützen wir Sie bei der Öffentlichkeitsarbeit.

Individuelle Betreuung

Unser Projektteam unterstützt Sie mit persönlicher Beratung per Mail und Telefon. Die häufigsten Fragen und Antworten finden Sie in den FAQs. E-Mail an projekte(@)respekt.net

Abwicklungsgebühr

Bei erfolgreicher Finanzierung Ihres Projekts werden 9.84 % fällig, damit wird ein wichtiger Beitrag für die Finanzierung der Plattform geleistet und die Unabhängigkeit von Großsponsoren sichergestellt.

Viele Bezahlmethoden

Sicher und einfach unterstützen mit Erlagschein, Kreditkarte (Mastercard und Visa), Sofortüberweisung, EPS oder PayPal. Auch manuelle Spenden und Gastspenden bis zu 100 Euro sind möglich. 

Noch Fragen?

Wenn noch Fragen offen sind, so finden Sie in unseren FAQs fast alle Antworten. Ansonsten kontaktieren Sie uns.

Alles geklärt? Dann können Sie jetzt gleich losstarten, sich als neuer User registrieren und auf den Button Neues Projekt anlegen klicken!