Seiten anzeigen
Project ID: 1383

Kopf hoch!

Initiator: Johannes Maierhofer
submitted on: 15.11.2016
Budget: € 6.473
Funding deadline: 15.05.2017
Country/Region: Austria/Vienna
Type Campaign
Issue Social commitment

General

Project address

Feldbaum 17/2
8524 Deutschlandsberg

Autoren sind ansässig in den Bundsländern: Steiermark, Kärnten, Wien. Dort verfassen sie ihre jeweiligen Teilmanuskripte.Initiiert und abgewickelt wird das Projekt in der Steiermark. (Siehe Projektadresse!) Gedruckt wird das Buch in der REHA Druckerei
  • Date of planned start: 01.01.2017
  • Date of planned end: 30.06.2017

Brief project description

Ausgangssituation

Nach einem Unfall oder bei einer Krankheit sind Patienten und Angehörige manchmal niedergeschlagen und ohne Antrieb. Es gibt aber auch Leute, die das Gleiche erlitten, sich aber wieder ins Leben zurückgekämpft haben. Sie sind Botschafter für Lebenswillen, Hoffnung und Eigenverantwortung. Die Autoren des beabsichtigten Buches sind solche. Sie wollen mit ihren „Erfolgsgeschichten“ Patienten und Angehörigen Mut machen und Zuversicht vermitteln. Die Niedergeschlagenheit macht nicht nur Patienten und Angehörige unglücklich, sondern sie senkt auch die Effizienz der Behandlungsmaßnahmen.

Lösung des Problems

Das gemeinsame Buch soll ein Mutmacher sein, der Hoffnung vermittelt.

• Es ist das Ziel, dass möglichst viele Leute dadurch motiviert werden.

• Im Idealfall geben sie ihr Bestes, sodass ein „fruchtbarer Boden“ für Behandlungs- und Pflegemaßnahmen geschaffen wird.

Bedarf:

• Neben der ehrenamtlichen Schreiberei und der Bereitschaft der Autoren zu einer kostenlosen Mitwirkung an einer offensiven Öffentlichkeitsarbeit, sind die Herstellungskosten in der Höhe von 5.893,43 € zu bezahlen (= Projektkosten).


Proof of project conclusion

Gesamtabrechnung, Rechnungskopien zu den Ausgaben, die mit den über Respekt.net lukrierten Mitteln bestritten wurden, Fotodokumentation, Online-Abschlussbericht.

Der Projektabschluss wird nachgewiesen
• durch die Bezahlung der projektgegenständlichen Druckereirechnung
• durch die Vorlage eines Buches, das im Sinne dieses Antrages hergestellt wurde
• einen Abschlussbericht
• eine Liste der Veranstaltungen (Buchvorstellungen, ..), soweit sie zum Zeitpunkt des Projektabschlusses bekannt sind.
• Informationen über das Buch (Grundaussage, Bezugsquellen usw.) und Liste der Veranstaltungen werden online zur Verfügung gestellt. Spender werden im Abschlussbericht darüber informiert.

Details

Ausgangssituation

• Es ist eine Tatsache, dass Patienten und/oder Angehörige nach einem Unfall oder wenn sie die Diagnose von einer schweren Krankheit erfahren, häufig niedergeschlagen sind und sich ohne eigenen Antrieb – sozusagen „passiv“ - ihrem Schicksal ergeben. Überraschung, Überforderung, Niedergeschlagenheit, und das Bedürfnis „nichts falsch zu machen“ können Gründe dafür sein.

• Die medizinisch Tätigen (ÄrztInnen, TherapeutInnen, Schwestern/Pfleger) oder Pflegekräfte lassen zwar nichts unversucht, um Patienten und Angehörige zu motivieren, aber letztendlich sind ihre Erfolgskriterien andere. Die Aufgabe, Bedürftige zu „emotionalisieren“, sie „aufzubauen“, ihnen Motivation und Zuversicht zu vermitteln, können sie nicht im erforderlichen Ausmaß nachkommen.

• Es gibt aber ehemalige Patienten und Angehörige, denen es auch einmal so wie den aktuellen Betroffenen gegangen ist, die sich inzwischen aber wieder „ins Leben zurückgekämpft“ haben. Ihnen ist gemein, dass sie vor „Kampfgeist“ strotzen und trotz so mancher Beeinträchtigung wieder eine auffällige Rolle im Leben einnehmen. Einige von ihnen haben sich zusammengetan und arbeiten am Vorhaben, ein Buch zu schreiben, das anhand ihrer „Erfolgsgeschichten“ Patienten und Angehörige zur Zuversicht und Motivation einlädt. - Nach dem Motto „Wenn das für Sie/Ihn nicht unmöglich war, könnte es auch für mich möglich sein!“

• Diese Aufgabenstellung ist nicht neu. Sie hat immer schon bestanden. Aber sie entwickelt sich durch eine „Vermenschlichung“ der Medizin, einem Trend zur Effizienzsteigerung / Kostensenkung im Gesundheitswesen.

• Der Entschluss, das Projekt zu realisieren, ist im Kreis von ehemaligen und aktuellen Patienten getroffen worden. Anhand von eigenen Erfahrungen und subjektiv erlebten Erfolgsfaktoren, die ihnen geholfen haben, möchten sie zu Lebenswillen, Hoffnung und Eigenverantwortung einladen.

• Sie möchten dadurch nicht nur Patienten und Angehörigen helfen, sondern auch die Effizienz von Behandlungs- und Pflegemaßnahmen steigern helfen und letztendlich auch einen Beitrag zu einer besseren Kostensteuerung liefern.

• Der Zeitpunkt dieses Tuns ergab sich aus der Entwicklung einer Vernetzung von Betroffenen und medizinisch Tätigen. Wie aus dem Zeitplan des Projektes ersichtlich, ist bei den Autoren die Entschlossenheit zu einer schnellen Projektrealisierung groß.

 

Beschreibung des eigentlichen Projekts

• Es wird ein Buch von mehreren Schreibern, die auch beeinträchtigt sind, verfasst, das dazu beitragen soll, dass andere Patienten bzw. Angehörige aufgebaut und motiviert werden. Jeder der Autoren erzählt die Geschichte seines Gebrechens, vom „Zurückkämpfen“ in die Welt und von den Erfolgsfaktoren, die ihm/ihr geholfen haben. Durch die verschiedenen Geschichten soll denen, die jetzt in einer vergleichbaren Situation sind, geholfen werden, wieder eine hoffnungsvolle Perspektive im Leben zu finden

• Weiters soll das Buch dazu beitragen, dass ein „fruchtbarer Boden“ geschaffen wird, auf dem die Behandlungs- und Pflegemaßnahmen bestmöglich fruchten. Gemeinsam mit mehreren Begleitmaßnahmen und einer offensiven Öffentlichkeitsarbeit soll das Buch helfen, ein hoffnungsvoll gestimmtes Umfeld zu schaffen, in dem Gewünschtes gelingen kann.

• Die Autoren sind sich dessen bewusst, dass das Buch Leser und eine motivierende Öffentlichkeitsarbeit braucht. Aber sie und die Netzwerke der Helfenden möchten mit dem Buch einladen, ein „fruchtbares Klima“ zu schaffen, in dem Hoffnung, Zuversicht und Mut entsteht und wachsen kann.

• Helfen soll das Buch vor allem Patienten und deren Angehörige, Betrübten und Alten. Sie sind auch die Zielgruppe Nummer eins.

• Aber auch medizinisch Tätige und (mobile und stationäre) Pflegekräfte sollen mit dieser Publikation angesprochen werden. Sie sind Zielgruppe Nummer zwei.

• Es soll das Ziel erreicht werden, dass es gelingt, möglichst viele Betroffene aufzurichten. Eine Zahl kann nicht vorausgesagt werden.

• Es soll auch das Ziel erreicht werden, eine Unterlage für mutmachende Veranstaltungen zu schaffen. Bei solchen Veranstaltungen (Diskussionen, Lesungen, Vorträgen) soll das Buch helfen, ein Klima der Zuversicht zu schaffen. Die Autoren sind jeweils „lebende Beispiele“ dafür und möchten als „Multiplikatoren“ wirken.

• Ein Ziel ist auch die Schaffung eines positiven Klimas, in dem alle Behandlungs- und Pflegemaßnahmen „auf fruchtbaren Boden fallen können“ und den Betroffenen eine hoffnungsvolle Perspektive gibt.

• Folgende Meilensteine sind vorgesehen

o Meilenstein 1: Vorliegen des Manuskriptes: zum Teil fertig, Abschluss geplant 10 verschiedene Manuskripte gebündelt in einem korrigierten Gesamtmanuskript bis Ende Dezember

o Meilenstein 2: Fertigung des Buches: Druck, binden bis zum Vorliegen von 500 Stück der fertigen Bücher: Jänner bis 31. März 2017

o Meilenstein 3: Öffentlichkeitsarbeit – Einführung: Buchvorstellungen, Medienarbeit, usw. April bis 30. Juni 2017

o Meilenstein 4: Öffentlichkeitsarbeit – langfristig: Ab Juli 2017 (mit open end)

• Wenn das Projekt realisiert wird, besteht der Nutzen darin, dass mit einer breiten Autorenschaft aus mehreren Bundesländern ehrenamtlich tätige Multiplikatoren für eine positive zukunftsorientierte Lebenshaltung aktiv werden. Die Botschaft zu verbreiten, dass das Leben einen Sinn hat, egal, was passiert, ist auch ein direkter Nutzen des Vorhabens. Auch wenn das Buch „nur“ auf Betroffene abzielt, ist dieser Nutzen für die restliche Gesellschaft auch nicht zu unterschätzen.

 

Informationen zu den ProjektinitiatorInnen

Projektinitiator (= Einreichender) ist Mag. Johannes Maierhofer

o Hat jahrzehntelange Erfahrung als Manager von Projekten, Förderungen

o Hatte 2010 einen schweren Schlaganfall und ist mittlerweile ein Beeinträchtigter, und einer der Autoren

o Abwickler, Ansprechperson

Schlüsselautoren sind

o Mag. Ricarda Motschilnig

 Pflegende Angehörige ihres bei einem Unfall schwer verletzten Bruders

 Initiatorin und Obfrau des Kärntner Netzwerkes „hirnverletzt“ (http://www.hirnverletzt.at/)

 Erfahrung im Projektmanagement

o Mag. Franz. Lämmereiner

 Hatte nach einem Unfall ein Schädel – Hirntrauma und später eine Augenlähmung

 War zuerst Fernfahrer, hat nach der Krankheit Psychologie studiert und ist heute Psychotherapeut in Ausbildung

Autoren

o Dr. Franz Joseph Huainigg

o Johann Stadler

o Bernadette de Roja

o Sonja Haingartner

o David Wiechentaler

o Maria Liebhart

o Freddy Zancolo

o weitere können dazukomen

 

Für das Projektteam spricht die Erfahrung in der Projektrealisierung, die eigene Erfahrung als Betroffene und die Fähigkeit, sich auszutauschen und sich zu vernetzen! Zudem haben einige Autoren Erfahrung mit Publikationen und Öffentlichkeitsarbeit.

 

Öffentlichkeit & CF-Kampagne

• Es ist eine offensive Bewerbung des CF und gemeinsame Vorstellung des Buches mit einer begleitenden Medienarbeit vorgesehen.

• Sie wird, ebenso wie das ganze Vorhaben, durch Informationen (E-mails, Mundpropaganda, Schreiben) in den Kreisen der verschiedenen Autoren bekanntgemacht.

• Nachdem einige im Team Facebookmitglieder sind und / oder über eigene Homepages verfügen, erfolgt die Bekanntmachung auch im Internet.

• Durch die Vernetzung der einzelnen Autoren werden auch die unmittelbar und mittelbar verbundenen Netzwerke von diesem Vorhaben informiert.

• Nicht zuletzt erfolgt die Bekanntmachung auch bei Veranstaltungen (Lesungen, Diskussionsabende, Vorträge) sowie über Mundpropaganda.

• Spenden sollen durch Information der Autoren an ihre Bekannten und Freunde erfolgen (E-mails, ansprechen, informieren)

• Spender, die Bargeld spenden, sind herzlich willkommen.

• Es besteht aber auch die Möglichkeit einer verbindlichen Vorabbestellung von Büchern zum Stückpreis von € 20,- bzw. zur Mitwirkung/Teilnahme an Veranstaltungen (wie oben genannt) (siehe beiliegendes Bestellformular)

 

Nachhaltigkeit

• Die Entstehung des Buches ist ein Beginn, der viele Öffentlichkeitsarbeitsaktionen nach sich zieht.

• Bei Bedarf kann die anfängliche Stückzahl der Herstellung des Buches erhöht werden. Wenn es die Nachfrage verlangt, werden der ersten Auflage weitere folgen.

• Jedenfalls sind unabhängig von diesem Projekt, Veranstaltungen und Maßnahmen zur Aufrichtung von Patienten und zur Vernetzung von Betroffenen mit Behandelnden bzw. Pflegenden vorgesehen. Die Entstehung des projektgegenständlichen Buches unterstützt alle diese Vorhaben.

• Der Nutzen kommt den aktuell Betroffenen zugute. Je mehr von ihnen motiviert werden können, umso eher ist das Projektziel erreicht.

Budget

  • Total budget
    € 5.893,-
  • - Own resources
    € 0,-
  • Raise donations
    € 5.893,-
  • + Handling fee
    € 580,-
  • Target budget
    € 6.473,-
  • Respekt.net partial amount A (will be transferred if financing was successful)
    € 1.000,-
  • Delivery date interim report
    28.02.2017
  • Respekt.net partial amount B (will be transferred after receipt of the interim report)
    € 4.000,-
  • Delivery date final report
    14.07.2017
  • Respekt.net partial amount C (will be transferred after receipt of the complete project conclusion report; at least 10 % of the target budget)
    € 893,-
  • Project risks
    Finanzierung unsicher
  • Budget planning
    Die Projektkosten sind gleichlautend mit dem Angebot der REHA Druckerei vom 30.9.2016.
    Die Autoren schreiben kostenlos. Die Projektabwicklung erfolgt auch ehrenamtlich.
    Die Autoren sind auch zu einer ehrenamtlichen Mitarbeit bei der folgenden Öffentlichkeitsarbeit bereit.

Files

Links & Downloads

  • Das Buch soll in der Reha Druckerei hergestellt werden. Beiliegend das Angebot vom 30.9. (, 0.2MB)
  • Dieses Blatt wird laufend entsprechend dem Projektverlauf upgedatet und an alle Autoren geschickt (, 43.5KB)

News

Opinions

Assigned subjects

Politik * Gesellschaft * Recht * Gesundheit * Solidarität * Bildung * Liebe * Obdachlosigkeit * Kochen * Positivbeispiele * Psychiatrie * Zivilgesellschaft * Ausbildung * Unrecht * Chancen * Hoffnung * Mehr Sport 4 kids * Unterricht * Vorurteile * Empowerment * Selbstbild * Opfer von Menschenhandel * Entschädigung * Zugang zum Recht * nachhaltige Zukunfts-Entwürfe * Kunst Anderssein Internationalität Selbstständigkeit * Integration und Gemeinschaft * Integration * Gemeinschaft * Kunst * Anderssein * Selbstständigkeit * Umwelt * Aktivismus * Zivilcourage * Vielfält * Bigotterie * Prävention * Stärkung von Kindern * Diskriminierung * Asyl * Ute Bock * Benefiz * NonProfit * Festival * Support projects * Stärkung von Gleichberechtigung und kultureller Partizipation * Schule * Verständnis * Literatur * Wettbewerb * MigrantInnen * Einfach so * Selbstermächtigung * Medien * Verwaltungsreform * Zukunft sichern * Gendergerechtes Lernen * inklusion behinderter Künstler; empowerment; Chancengleichheit ; Anerkennung der Kunst behinderter Menschen * Psychotherapie * Informations- und Kommunikationstechnologien * Entwaffnung * Quis custodiet ipsos custodes? * Überwachung des Rechtsstaates * Freunde schützen * Rechtssystem - Organisation Verkehr * Chancengleichheit * Anerkennung der Kunst behinderter Menschen * Inklusion behinderter Künstler * Vielfalt * Recht; Psychiatrie; Zivilgesellschaft; Prävention; Überwachung des Rechtsstaates * Behinderte Kinder * behindertengerechtes Fahrzeug * Therapien * Heilmittel * Dominik * Förderung von Menschen mit Behinderungen * Einrichtungen mit Beschäftigungstherapie * Mitarbeit am Bau einer inklusiven Gesellschaft * Workshops * Thema: Strategien zur Bekämpfung von Armut und sozialer Ausgrenzung von Jugendlichen * Vielfalt Medien NonProfit Zivilgesellschaft Politik * Stärkung von Kindern * Stärkung von Gleichberechtigung und kultureller Partizipation * jegliche Form von Gewalt * Gleichberechtigung * Gerechtigkeit * Staerkung von Kindern * solidarökonomische Landwirtschaft * Nachhaltigkeit * Interaktion * Experiment * Zentraleuropa * Transmann * Austria * FTM * Frau zu Mann Transidentität * Transsexualität * Geschlechtsangleichung * Operationen * Bildung Vorurteile Integration Zivilcourage MigrantInnen * Kinder * Hospiz * Therapie * Jugendliche * Theater * Ernährungssouveränität * Landwirtschaft * Nyeleni * Europa * Ernährung * nachhaltige Zukunftsentwürfe * Wissenschaft * Soziales Lernen * Gewaltprävention * Wohnungslosigkeit * Recht auf Wohnen * Livin'Green Event * Neoliberalismus * Krisenfolgen * Interventionsmöglichkeiten für zivilgesellschaftliche AkteurInnen * Förderung kritischer Wissenschaft und Bildung * Sensibilisierung * (Anti-)Rassismus * Mädchenförderung * Sport * Stärkung von Jugendlichen * Handlungskompetenz * Demokratie * Wiki * Transparenz * Meinungsbildung * Information * Kenia * Entwicklungszusammenarbeit * Alternativen * Wirtschaftssystem * Gemeinwohl * Internationaler Flüchtlingsschutz * nahhaltige Zukunftsentwürfe * Natur * zukunftsschule * montessori * Integration durch gemeinsames Handeln * voneinander lernen; Gemeinschaftsgarten; Vilefalt * inklusive Gesellschaft; Kunst * Internationalität * interkulturelle Verständigung * Integration durch gemeinsames Handeln; Vielfalt der Lebensformen; Kunst im sozialen Feld; Gemeinschaftsgarten; * interkulturelle Alltagskultur * Vitalkost * Umweltschutz * Zivilcorage * Kinderrecht auf Teilhabe an Kunst und Kultur; Wertschätzung von Kindern; kulturelle Bildung * Junge Asylwerber*Bildungschance*Hauptschulabschluss-Kurs * Non-Profit-Forschung * Menschenrechte * Kinderrecht auf Bildung * Talenteförderung * Kreativität * Kinder und Jugendliche * kreative Entfaltung * Förderung von Talenten * Sensibilisierung für Natur und Nachhaltigkeit * Spiel und Spaß * Frauen * Bekämpfung von Armut * Zukunftsfähige Lebensweisen * Partizipation * Liebe und Empowerment * Hilfe * Verzweiflung * Beschäftigungsgarantie * übergreifend * Wandel * ohne Beschränkung * Alternative * Lösungen * Vermittlung zwischen Gesellschaftsschichten * Perspektivenschaffung * Armutsprävention * Eingliederung in die Gesellschaft * economy * study * job * design * it * Kulturforschung und -bildung * nachhaltige Denkmal- * Musik- und Kulturpflege * Kulturforschung * Denkmalpflege * Musikpflege * Stärkung von Kindern und Jugendlichen * Chancen auf Lebenserfolg * Arbeit * Vielfalt und interkulturelle Verständigung * Eigenversorgung * Kultur und die Erziehung zur Menschlichkeit * Ehrenamtlich Stipendium * Intergration und Generation * Freies Wissen * Sozialprojekt * Afrika * Senegal * Leben in der Gesellschaft * behinderung gesellschaft gesundheit anderssein solidarität * Freiwilligenarbeit * Beschäftigung * Jobs * Volontariat * Jugend * Internet Videoportal Divx Spende für Afrika * sensible Sprache * Ehrenamt * Non-Profit * NGO * Stipendium * Leben * Projektraum * Zvilcourage * Stärkung der Gleichberechtigung * Kommunikationsportal * Optimierung * Sicherung * Kleinunternehmen * Behinderung * Philosophie * Gewaltprävention - Umgang mit Gefühlen - Vermittlung durch Kunst * Stärkung von Kindern; Nachhaltigkeit; Emotionale Intelligenz; Soziales Lernen; Sensibilisierung Natur/Nachhaltigkeit * interkultureller Gemeinschaftsgarten * Vielfalt der Lebensformen * Inklusion * plurale Gesellschaft * Vielfalt leben * interkultureller Austausch * Integration als wechselseitiger Prozess * Verständigung udn gemeinsames Handeln * Interkulturelle Infrastruktur * interkulturelle Bildung * für ein Miteinander der verschiedenen Alltags-Kulturen * nomadische Lebensformen * urbanes Gärtnern * Ökologie * Natur-Erfahrung und Outdoor-Living * generatioennübergreifender Erfahrungsraum * voneinander lernen * lernen im Lebenszusammenhang * selbstbestimmt lernen * Kommunikation * nachhaltiger Zukunftsentwurf * ein Modell: plurale Gesellschaft * Selbstermächtigung- Empowerment * Demokratie at grassroot level * Bürgerbeteiligung * Wohnumfeldgestaltung. * Natur-Erfahrung und Outdoor-Living * Verständigung und gemeinsames Handeln * Vielfalt als Bereicherung * für ein Miteinander der verschiedenen Alltags- Kulturen * traditionelles Handwerk * naturnahe Gartengestaltung * Kunst im sozialen Feld * generationenübergreifender Erfahrungsraum * Netzwerke erweitern * Sexualität * Migration * Wirtschaft * Karriere * Wohnumfeldgestaltung. * Bürgerbeteiligung * Partizipation * Demokratie at grassroot level * Selbstermächtigung- Empowerment * ein Modell: plurale Gesellschaft * nachhaltiger Zukunftsentwurf * Netzwerke erweitern * Kommunikation * selbstbestimmt lernen * * Antisemitismus * urbanes Gärtnern * ein Modell: plurale Gesellschaft * Inklusion durch gemeinsames Handeln * nature for kids * Protest * Begleitung von Kindern aus suchtbelastete Familien * Gebärdensprachdolmetschen * Armut * Armutsbekämpfung * Nächstenliebe * Menschenrecht * Tiertherapie * Visitenkarten * Blindenschrift * Barrierefreiheit * Gleichstellung * Gesundheitskommunikation * Spaß * Fußball * WienTV.org * Daniel Hrncir * updateme * Freiwillige * kreatives Miteinander * Vorurteile abbauen * Freundschaft * Verständnis für das Anderssein. * emotionale Intelligenz * Jeux Dramatiques * Förderung sozial benachteiligter Jugendlicher * Tiere * Atomkraftgegner * erneuerbare Energie * Energieeffizienz * Global2000 * TV * Onlineplattform * Projekte * unabhängige Berichterstattung * Griechenland * Nachbarschaft * EU * Krise * Wege aus der Krise * Garten * Lernen * Schönbrunn * Lernhilfe * Padagogik * Lernberatung * Unterstützung * Mehrsprachigkeit * bilingual * Bildungschancen für ALLE Menschen * Bridging the Digital Divide * infrastrukturunabhängige Energieversorgung in Westafrika * Jobchancen * Familie und Werte * Fundraising * Event * Party * Voting * Musik * Sharity * Stärkung von Gleichberechtigung * Kunst im sozialen Feld * Projekttraum * soziales engagement * Bedürftige * Selbstverteidigung * Selbstbehauptung * Prostitution * Kinderprostitution * Zwangsprostitution * Menschenhandel * HIV * STD * Roma * Stärkung von Jugenlichen * Mobilität * Auftakt zur Öffentlichkeitsarbeit unter dem Green Ribbon * holocaust * Gedenken * Frieden * Vermisst * Personensuche * Datenbank * Sozial * Gemeinnützig * Startups * Lernen in Gemeinschaft * Gendergleichheit * Social Entrepreneurship * Impact Investment * respect you and me at PTS Mistelbach * Suchtprävention * Neue politische Bewegung * Sein und Tun * als Teil der Welt, die Welt gestalten * freudvoll wachsen * Probleme erkennen und lösen * kreativ Zukunft konstruieren * Lebensentwürfe des Änderns * große Transformation * Neomoderne * Menschen, Wissenschaft, Wirtschaft, Kultur * Homophobie * Gesunderhaltung * Antirassismus * Alternative Medien * Rauchmelderpflicht in Bayern 2017 * Zukunft der Menschheit * Familien * Alternatives Wirtschaften * GESUNDHEIT / SOLIDARITÄT / LIEBE / POSITIVBEISPIELE / NACHHALTIGE ZUKUNFTSENTWÜRFE * öffentlicher Raum * Fahrrad * Kultur * Korruption * Bio * Fair Trade * Politische Solidarität * Gender * Network * Lobby * Süd-Nord Beziehungen * Selbsständigkeit * Förderung von Menschen mit Behinderung * Selbständigkeit * Korruption bekämpfen * Neues Bewusstsein * Mutter Erde * Nachhaltigkeit von Lebensweisen * Leidenschaft * Lust * Foto * Kinder Sicherheit Missbrauch Opfer Schule * Kinder- und Jugendarbeit * Grüne Wirtschaft * Entgegenwirken sozialer Ausgrenzung * Vorurteil * Diskussion * Internet * BürgerInneninitiative * Zivilgesellschaft Demokratie Menschenrechte * Politik Gesellschaft Recht * Gewalt * familiäre Gewalt * häusliche Gewalt * Stärkung von Jugenldichen * Stärkung von Kinder und Jugendlichen * Film * häusiche Gewalt * Gesundheitsystem * Gesundheitssystem * Arbeitslosigkeit * Diabetes * Tagebuch * nachhaltige Zukunftsentwürfe* Stärkung von Jugendlichen*Sensibilisieren*Meinungsbildung * nachhaltige Zukunftsentwürfe* Stärkung von Jugendlichen*Meinungsbildung * nachhaltige Zukunfst * nachhaltige Zukunftsentwürfe*Stärkung von Jugendlichen*Sensibilisieren*Meinungsbildung * Lebensmittelproduktion * Tierzucht * Kreativität & Handwerk * Gemeinsame Ressourcennutzung * Gesundheit; Obdachlosigkeit; EMpowerment; Prävention; Stärkung von Kindern * Stärkung von Mädchen und jungen Frauen * Selbstbewußtsein stärken von Mädchen und jungen Frauen * Behinderetenschwimmen * Erwachsenen und für Kinder mit schwerer und leichterer Behinderung * Altern * Gerontologie * psychosoziale Betreuung * Judentum * Holocaustopfer * Wertschätzung * Anerkennung * Diversitöt * Antidiskriminierung * partizipatives Gestalten * Grundlagenforschung * soziale Innovation * Energie * Diversität * Community Arts * Jugendliche Wettbewerb Nachhaltigkeit Kärnten * Kritische Medienarbeit * Volksbegehren ins Parlament * Missbrauch * Kirche * Kundgebung * Spenden * Organisationen * Menschenrchte * Schutz * Papst * Franziskus * Projekt * Soziale Verantwortung * Stärkung der Zivilgesellschaft * Politische Partizipation * Sozialer Wandel * Wertegemeinschaft * Kunst und Spiel * Wirtschaft und Kunst * Partnerschaftsprojekt * Weltgeschichte * Repekt * Netzwerk Verlusterfahrung und Trauer * Vielfalt Medien Non Profit * Diversity * Menschrechte * Design & Architektur * Handwerk * 45+ * Soziales * Upcycling * Brücken * Weihnachten * PROJEKT BLINDENFÜHRHUND für schwer sehbehinderte Frau * Vielfältigkeit * Diskurs * Pluralistin * thema * Aufklärung * Stärkung * Förderung von behinderten Menschen * Hilfe zur Selbstständigkeit * Inklusion in die Gesellschaft * Kommunikationsermöglichung * Case Management bei Sprachverlust * Intergation * Inmmigranten * Identität * Interkultur * narrative Autonomie * jüdische Kultur * Novemberpogrom * Wien * Stärkung von Buben * Lernen durch Tun * Resilienz * High Risk Street Children * Orphan and Vulnerable Children * transparente Politik * partizipation transparenz * politische Bildung * Umfassende Demokratisierung * Theater; Schule; Bildung; Integration; Stärkung von Kindern und Jugendlichen; * Geselllschaft * Kinder Gesundheit geht vor * Tourismus * Urlaub * Artenschutz * Finanzwirtschaft * Selbsthilfe - Alternative Hausapotheke * Behindertenintegration * Gesundheit; Selbstbild * Transsexualtät * Qualifizierung * Psychoterapie * Steuern * Adel * Wappen * Polen * szlachta * herbarz * Nobilis * Charity * Reggae * HIV/Aids * Stärkung von Mädchen * Forschung * Non Profit * eBooks * Syrien * Schlichtung * Verhandlungen * Erster_Weltkrieg * test * Elternbildung * Sozialkompetenz * Respekt * Schüler * Lesetasthörbuch * Kunsthistorisches Museum * Eltern * Trauer * Fehlgeburt * Totgeburt * Familie * Schwangerschaft * Therpie * Optimismus * Pornografie * Parlamentarismus * Einbindung von Betroffenen in Entscheidungsprozesse; Kirchenpolitik * Sprachenvielfalt * Gesellschaftspolitik Integration Menschenrechte Bildung * Politik Zivilgesellschaft Empowerment Solidarität nachhaltige Zukunfts-Entwürfe * Zivilgesellschaft Politik Empowerment Solidarität nachhaltige Zukunfts-Entwürfe * Yoga * Meditation * Kundalini * Community * Geschlechtergleichstellung * Beruf * Vielfalt in der Gesellschaft; Solidarität; Integration und Gemeinschaft * Solidarität; Integration und Gemeinschaft; Inklusion * Solidarität Psychiatrie Hoffnung Integration Selbstständigkeit * Weiterbildung * Journalismus * Neue Medien * Recherche * Statistik * Geschichte * Förderung sozial benachteiligter Kinder und Jugendlicher * Katastrophenopfer * Hochwasser * Change Maker * Vereinbarkeit von Beruf und Familie * bessere Chancen für Selbständige Eltern * Werte: Gemeinschaft * Offenheit * Buch * Basis-Respekt * Säkularität * Anti-Diskriminierung * Freidenker * Humanismus * Integration- und Gemeinschaft * Kinderrrecht auf Bildung * Human * Zusammenhalt * Rücksicht * Autofrei * Lebensqualität * unmotorisierter Verkehr * Bildung für alle Kinder und Jugendliche * Burgenland * Förderung von Kinder und Jugendlichen * Lernunterstützung * interreligiöser Dialog * Gewaltfreiheit * Frieden in mir * alternative Wirtschaft * Mitgefühl * Wissen * Erklärungen * Einfühlungsvermögen * kulturelle Grenzen überwinden * Literatur; Österreich-Tschechien; Grenzen überwinden; Verständnis; Geschichte * Freiheit * Legal * Stigmatisierung * WEB * Heimatlos * Österreich-Tschechien * Grenzen überwinden * Projekte unterstützen * Gesundes Bauen * Öffentlichkeitsarbeit * Stadt der Zukunft * Kulturverständnis * Nachhaltig * Flüchtlinge * Europäische Union * Gewalt gegen Kinder * Spiritualität * Tierrettung * Vermittlung * Gnadenhof * Besuchshunde * Heil & Behandlungskosten * angemessener Betreuungsschlüssel * Inklusion von behinderten Kindern in der Öffentlichkeit * Kunst für Kinder mit bes. Bedürfnissen * Stärkung und Förderung von Kindern * Stärkung der Demokratie * Frauenförderng * Selbstbild-Fremdbild * Bücher * nachhaltige humanitäre Hilfe * Bauprojekt * Menschen mit Beeinträchtigung * Kriegshinterbliebene * Stärkung der Zivilgesellschaft und Dorfgemeinschaft * Finanzen * Gemeinden * Verwaltung * Solidarität Gesellschaft Politik * Ostermarkt * Toleranz * Arbeit Soziales Staatsverschuldung Arbeitsteilung Reichtum * Gemeindefinanzen * Immunität * Mündigkeit * Verantwortung * Zukunft * Ermächtigung von Kindern * Kinderarmut * Permakultur * undogmatisch * Mensch-Natur Synthese * Eltern-Kind-Cafe * Baby Kind Familie Bioprodukte Fairtrade * CHARITY // Kunst im Sozialen Feld // Solidarität // Förderung von Menschen mit Behinderung // Chancen // Liebe // Stärkung/ Förderung und Anerkennung der Kunst von Menschen * Jugendlichen & Kinder mit Erkrankungen * Behinderungen oder anderen Einschränkungen sozial benachteiligten // Kreativität & Handwerk * Menschenrechte und Umwelt * Soziales Europa * Veganismus * Pflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung * Solidarity & Emergency Aid * Green Event * Fairplay * Miteinander statt Gegeneinander * It's benefiz! * AIDS * Jugendliche & Kinder mit Erkrankungen * Baurojekt * Förderung sozial benachteiligter Kinder * Jobs für alle * Willkommen Flüchtlinge * Flüchtling * Miete * Kinderschutz * Schutz vor sexueller Ausbeutung * Nicht wegsehen * . * social network * APP * Umverteilung * Puppentheatter * Kinderrecht auf Teilhabe an Kunst * Puppentheater * Jugendliche und Kinder mit Erkrankungen * Senioren * Bildung/Matura * Ungarn * Bewegung * Fitness * Auszeichnung * Zertifizierung * Gütesiegel * Unternehmen * Expertise * Events * Kleidung * nachhaltige Entwicklung * Nachahltigkeit * Asylwerber * Kulturaustausch * Umgang mit Flüchtlingen * Globales Lernen * Integration & Gemeinschaft * Migranten * Wohnen * Bildung mit und von der Natur * gegen Armut * Foodsaving * Lebensmittel retten * miteinander * Neustart * Arbeitsmarkt * Integration Deutschkurse Flüchtlinge Asylanten * kreative Beschäftigung * Verein * Papabär * Sterbebegleitung * Individualisierung * Schulbuch * Flüchtlinge und Zuwanderung; Armutsbekämpfung * Integration u Gemeinschaft * Arbeitswelt * p * Soziale Innovation * Sharing Economy * Crowdsourcing * Solidarische Ökonomie * Nachhaltiges Wirtschaften * Regionalität * Partizipation * Kooperation * europäische Zusammenarbeit * europäische Zusammenarbeit * Sharing Economy * Crowdsourcing * Solidarische Ökonomie * Nachhaltiges Wirtschaften * Regionalität * Kooperation * Innovation * europäische Kooperation * Flüchtlingsströme /Armutsmigration * Solidaität * Aus-Bildung * respektvolle Entwicklung * in Netzwerken sicher wachsen * globale Kooperation * Verminderung von Armut * Flüchtlingshilfe * Grundversorgung * Old People * Slovakia * medizinische Versorgung * Rumänien * soziale Inklusion * Integration durch Information * Ukraine * Sprachen * LGBT * flüchtlinge notversorgung * Bildung & Ausbildung * Armut & Sozialstaat * Radfahren * Autonomie * nachhaltige Stadtentwicklung * Inklusiver Fußabdruck * Selbstbewusstsein * Mode für Menschen mit Behinderung * Stärkung von Gleichberechtitgung und kultureller Partizipation * Klimawandel * Anti-Rassismus * Schriftsteller * Dichter * Autoren * Völkerrecht * Rechtssicherheit * Personalhoheit * Personenausweise * Zukunftschule * Grand Prix * Sportler * Motorsport * Formelsport * start up * jungunternehmer * kunden finden * firmen finden * Hyperkulturalität * Fusion Food * ökologischer Landwirtschaft * Lebensmittelverschwendung * Politik. Bigotterie * NonProfit4You #4€4us. Einfach so * Respekt und Vielfalt * Demokratie-Bewegung * demokratische Teilhabe * Demokratie "von unten" * Direkte Demokratie * Bildung Liebe Ausbildung Hoffnung * Bildung Liebe Ausbildung Hoffnung Zivilcourage * Ankommen * Teilhabe * Radinfratsruktur * Chance * Maturareise * Reisearmut * Shoppen für den guten Zweck * Workshop * Schuhe * Gummibärchen * Hinterfragen * Kinder Spielplatz Schmuckstücke * Bildung Solidarität Gesellschaft Hoffnung Integration und Gemeinschaft Kunst Stärkung von Kindern Schule MigrantInnen * Freiwilliges Engagement * Jugendarbeit * Jugend ist unsere Zukunft * Hoffnung. Chance * ökologisch * Experimentell * Interaktiv * Selbstversorgung * Basisdemokratie * Chanchen * Kunst Anderssein * Orientierung * Förderung Frauenfußball * Geschicht(s)Umschreibung * Tierheim * Engagement * Wirkliche Stärke * Mut * tomorrow * Rechtsdurchsetzung * "24h-Betreuung" ; Betreuung zuhause ; Personenbetreuung ; Rechtssicherheit ; "Live-Ins" ; * Altersversorgung ; Betreuung im Alter ; * Arbeitslose * Obdachlose * Vielfalt und Respekt * Kinderradio für Kinder * kindliche Lebenswelt zur Sprache bringen * Autonomie und Empathie in Schule und Gesellschaft * Betreuung * Mehrgeneration * Demenz * psychische Erkrankung * Homosexualität * Gleichgeschelchtliche L(i)ebensformen * LGBT. LGBTIQ * Transgender * Intersexualität * Bisexualität * Schwule * Lesben * Beratung * Psycho-Soziale Beratung * LGBTIQ * Transphobie * Interphobie * Gleichgeschlechtliche L(i)ebensformen * Inklusion im Alltag * Filmprojekt * Teamarbeit * globale Herausforderungen * junge Generation * Ideen Flügel verleihen * Schule und Kindergarten * Inclusion * Lampedusa * Mittelmeer * Leben retten * Operation * Bildung und Ausbildung * Krieg * Flucht und Festung Europa * Hilfe in Armut * Ehrenamt; Non Profit;Gemeinnützig;Sozialprojekt;soziales engagement;Öffenlichkeitsarbeit;;Verein; * Vorurteilen entgegnen durch Kunst und Biographie * Portraits * die bewegen * Chancengerechtigkeit * Bildungsgerechtigkeit * Mentoring * Talente * Chancen für junge AsylwerberInnen * Menschlichkeit * soziale Inklusion durch Sport * Jugend ist Zukunft * MigranntInnen * Ermächtigung * soziale Nachhaltigkeit * Sozialstaat * soziale Hilfen * Sozialarbeit * soziale Arbeit * Vernetzung * online * Kinderrechte * Zeitgeschichte * Widerstand * Drehbuch * Neue Technologie * Biliothek * Bücherei * künstlerische Berufsbilder * Stärkung der Selbstständigkeit durch kulturelle Partizipation * Kinder- und Jugendliteratur * Drehbuch schreiben * Theaterspielen * Filmproduktion * Neue Technologien * Kinderhilfe * Neujahr * Für ein Ende der Gewalt an Frauen Und Mädchen * wegwerfgesellschaft * Einkommensarmut * Interkulturalität * Multikulturalität * Katastrophenhilfe * Menschenrettung * Notfunk * Hilfsorganisation * Tagesförderstätte * Behinderte Lift Kosten Hilfe Rollstuhl * Natur und Kreativität * Kultur und die erziehung zur MenschlichkeitGesundheit * alternative Pädagogik * RAUM für Kinder * Empowerment; Vielfalt; soziales Lernen; Stärkung von jungen Menschen mit Behinderung; Förderung von Talenten; Gleichberechtigung; Film; Integration und Gemeinschaft; Gesellschaft; Chancen; * Möglichkeit für eigene Text + Auswahlmöglichkeit der vorhandenen Stichworte + Liste nochmals prüfen * Kultureller Austausch * Networking * Selbstverwirklichung * Nachhaltigkeit Selbstverwirklichung Empowerment Zivilgesellschaft * Ressourcenschonung * Konsumentenschutz * Frauenrechte * Selbstdatenschutz * Datenschutz * Privatheit * Biometrie * Nachhaltige positive Veränderung schaffen * Stärken * Shaolin * Kampfkünste * Yongtai * Kloster * WienTV.org - zivilgesellschaftliches Videokollektiv * Hatecrime * Hatespeech * NoHate * Meldeplattform * Bisexuelle * Trans * Inter * Hass * Hawaii * Travel2Change * Student * Reisen * Travel * studieren * Ausland * UNI * USA * Österreich * Reisen Travel Student studieren Nachhaltigkeit Ausland nonprofit UNI USA Österreich * Begleitung * Zukunft gestalten * Alleinerziehende