Seiten anzeigen

Wie funktioniert Corporate Respekt?

Was bietet Corporate Respekt

  • Corporate Respekt bietet ausgewählte Funktionen der Online-Plattform www.respekt.net für eine einfache unternehmensinterne Nutzung im Rahmen Ihres Corporate Social Responsibility Programmes an.
  • Corporate Respekt ist eine flexible Online Lösung, mit der Stakeholder (Belegschaft, Lieferanten, Kunden, Behörden, Medien etc.) aus der vorausgewählten Vielfalt an zivilgesellschaftlichen Projekten diejenigen auswählen können, die sie persönlich unterstützen möchten.
  • Corporate Respekt richtet sich an Unternehmen, die ihre Stakeholder in ihre CSR-Maßnahmen einbinden wollen, um deren Engagement für eine stärkere Bindung an die eigenen Anliegen zu nutzen.

Wir bieten unterschiedliche Möglichkeiten, um Ihre Stakeholder in die CR-Kampagne einzubinden:

  • GELDSPENDEN Die Teilnehmenden erhalten von Ihnen ein Spendenbudget, das sie auf eines oder mehrere Projekte verteilen können.
  • ZEITSPENDEN Die Teilnehmenden erhalten seitens der Unternehmung ein Zeitbudget - beispielsweise einen Bruchteil der bezahlten Arbeitszeit, die sie für eine Auswahl von Projekten zur Verfügung stellen können.
  • VOTING Die Teilnehmenden können aus einer Anzahl an vorgeschlagenen Projekten darüber abstimmen, welches oder welche davon von Ihnen unterstütz werden soll.

Corporate Respekt bietet viele verschiedene Möglichkeiten und lässt sich individuell nach Ihren Wünschen gestalten.  Das Respekt.net Büroteam berät Sie gerne!

Email: projekte(at)respekt.net

Tel.: +43 1 4020162