Seiten anzeigen

Wie kann ich Projekte als ExpertIn unterstützen?

Wenn Sie auf www.respekt.net ein Projekt als Projekt-ExpertIn unterstützen möchten, dann müssen Sie die Pflichtfelder im User-Profil vollständig befüllen und auch die angebotene Rolle Projekt-ExpertIn in Ihrem User-Profil auswählen. Das User-Profil finden Sie nach dem Login im Menüpunkt „Mein Profil“ ganz oben rechts.

Als Projekt-ExpertIn erscheinen Sie in der öffentlichen Liste der Projekt-ExpertInnen im Bereich Community auf. Sie dürfen von Projekt-InitiatorInnen bezüglich der Unterstützung von Projekten kontaktiert werden. Daher empfiehlt es sich, dass Sie Ihre E-Mail nicht verbergen.

Es steht Ihnen als Projekt-ExpertIn völlig frei, ob Sie eine Projektanfrage annehmen oder nicht.

Wenn Sie als Projekt-ExpertIn ein Projekt mit Ihrem Fachwissen der Projekt-InitiatorInnen unterstützen, dann scheinen Sie in dem dafür vorgesehenen Informationsfeld als Projekt-ExpertIn auf. Dafür müssen Sie aber erst von den Projekt-InitiatorInnen gesondert freigegeben werden.

Wenn Sie als Projekt-ExpertIn ein Projekt unterstützen möchten, empfiehlt es sich direkt mit den InitiatorInnen, des für Sie interessanten Projektes, Kontakt aufzunehmen. Auf der Seite des einzelnen Projekts finden Sie oberhalb des Projektbildes den Namen der ProjektinitiatorInnen und ein Kuvertsymbol. Wenn Sie das Symbol anklicken öffnet sich ein E-Mail-Formular und Sie können ein Mail an die Projekt-InitiatorInnen mit Ihrem Unterstützungsangebot schicken. Beschreiben Sie kurz wie und warum Sie das jeweilige Projekt durch Ihr Wissen als Projekt-ExpertIn unterstützen möchten.

Grundsätzlich liegt es allein im Ermessen der Projekt-InitiatorInnen, ob diese Ihr Angebot annehmen oder nicht. Wenn Projekte Ihre Kontaktaufnahme mehrmalig als störend empfinden und dies unseren AdministratorInnen bekannt geben, können wir Ihnen die weitere Nutzung der Kontaktaufnahme entsprechend der Nutzungsbedingungen verwehren.

Eine andere Form der Bereitstellung von Expertise haben wir mit der Funktion "Zeit spenden" umgesetzt. Projekt-InitiatorInnen können damit ganz gezielt eine bestimmte fachliche Unterstützung mit einem konkreten Stundenkontingent anfragen. Mehr Details dazu finden Sie unter FAQ Zeit spenden.