Seiten anzeigen

Projektupdates

Christian Wiesinger

hat am 22.04.2018 geschrieben

3. Einheit Projekt Frieden

Bei der Geschichte "Igel haben Vorfahrt" stellte sich die Frage, wie kann es überhaupt zum Frieden kommen, wenn die Menschen ständig streiten. Zwei Familien liegen im Clinch und vergessen dabei, sich um die Insel zu kümmern. Genaugenommen, um den Schutz der Insel, denn die Deiche wurden durch die Mäuse beschädigt und wurden deshalb löchrig und unterspült. Es gab auf der Insel nur einen Menschen, der sich um den deich sorgte, aber auch er konnte die beiden Streitparteien nicht besänftigen...

Das Bündnis für...

hat am 20.04.2018 geschrieben

#GemeinsamSindWirMehr auch in Oberösterreich! - Die Ergebnisse

Dank Eurer Unterstützung konnten wir in Oberösterreich 36 tolle Botschaften gegen Rassismus aufnehmen. Hier kommt nun das nächste, das bereits online ist!

video

Michael Mullan

hat am 16.04.2018 geschrieben

Bericht Fortbildung Rwanda

Rwanda Bericht. 15.04.2018 Michael Mullan

Christian Wiesinger

hat am 14.04.2018 geschrieben

2. Einheit Projekt Frieden

Wir spielten eine Szene aus dem "Eisenhans". Ein friedlicher Tag beginnt im Königshaus und was passiert, ein Jäger nach dem Anderen verschwindet. Rasch ist die Idylle getrübt. Bald ist der Übeltäter gefasst. Ein sogenannter "wilder Mann" treibt im Wald sein Unwesen. Er wird in Gewahrsam genommen, doch als der König auf der Jagd ist, passiert etwas Schreckliches, der Sohn vom König wird von dem "wilden Mann" entführt. Nun ist es endgültig aus mit dem Frieden, denn die Königsfamilie weiß nicht, was mit dem Kind passiert ist. Schließlich kommt die Geschichte zu einem guten Ende, doch wir konnten erfahren, dass der Friede jäh zerbrechen kann, dass manchmal etwas Unerwartetes hereinbricht, mit dem man niemals gerechnet hatte. Soweit haben die Kinder natürlcih nicht vorausgedacht, doch augenscheinlich war das Betroffensein, zum Spüren war diese beklemmende Atmosphäre, als das Kind auf einmal verschwunden war.

Projektleiter

Christian Wiesinger

 

 

Christian Wiesinger

hat am 14.04.2018 geschrieben

Projekt Zivilcourage

2. Einheit. Was für ein schönes, wunderbares Spiel. Das Ziel war, das alle gemeinsam, trotz unterschiedlichster Herkunft, gemeinsam in einem Haus verweilen können. Was für eine Herausforderung und mit welcher Bravour sie diese Aufgabe gemeistert hatten. Das schaut ja so einfach aus, zuerst gehen die Hasen, dann die Füchse, dann die Bären in das Haus, um sich vor dem kalten, unwirklichen Winter in Sicherheit zu bringen. Aber, was einfach ausschaut, ist oft kompliziert. Man sieht es doch tag...

Christian Wiesinger

hat am 08.04.2018 geschrieben

Projektstart Projekt Frieden

Das Projekt findet an der VS Auerbach statt. Frieden zu schaffen, zu erleben, zu erreichen ist ein weites Feld. So haben wir uns mit einem Lautmalerei darauf eingestimmt. Es war noch etwas holprig, die Kinder taten sich noch schwer, mit der besonderen Spielweise des Ausdrucksspieles sich anzufreunden. Doch der Anfang ist gemacht und der Weg zum Frieden hin ist meist holprig und birgt viele Unwägbarkeiten.