Seiten anzeigen

Projektupdates

Michael Mullan

hat am 20.05.2019 geschrieben

Bericht Rwanda April 2019

Ziel

Aufbauend auf Michael Mullans mehrwöchiger Ausbildung in anthroposophischer Heilpädagogik am Ubumwe Community Centre (UCC) in Gisenyi/Ruanda im April 2018 schloss sich im April diesen Jahres ein Forschungsprojekt in seinem Auftrag an.

Das primäre Ziel des Aufenthalts war es, bei Mitarbeitern am UCC den Bedarf bezüglich Fortbildungsmöglichkeiten in der Waldorfpädagogik bzw. anthroposo...

Verein zur...

hat am 20.05.2019 geschrieben

Mein Bruder ist bei einem Unfall gestorben

Aktuelles Video "Mein Bruder ist an einem Unfall gestorben"

Jugendliche und junge Erwachsene können in ihrer Trauer vermehrt zu Alkohol und Drogen greifen. Trauerbegleitung ist daher auch Suchtprävention.


video

Verein zur...

hat am 15.05.2019 geschrieben

50 % Tod eines Elternteils

HELFEN SIE UNS HELFEN
50% derjenigen jungen Menschen, die bisher unsere kostenlose E-Mail-Beratung in anspruchgenommen haben, haben einen Elternteil verloren. Wenn ein Elternteil verstirbt hat ein junger Mensch eine hohe Anpassungsleistung zu erbringen, die viel Engergie kostet.

Christian Wiesinger

hat am 13.05.2019 geschrieben

2. Stunde am 10. 5. 2019

Diesmal spielten wir ein Tschechisches Märchen. Rasch wurden die Rollen gefunden und die Spielplätze gestaltet. Sehr schön, kreativ und originell. an vielen Orten wurde gleichzeitig gespielt, wie es sich im Jeux Dramtiques gehört, ohne worte, abe rmit viel Phantasie und Aufmerksamkeit. Obwohl die Kinder sehr unterschiedlich zusammengewürfelt sind, was die individellen Voraussetzungen anbelangt, bedingt durch ihre Vorgeschichten, spielen sie mit

Verein zur...

hat am 09.05.2019 geschrieben

100 % weiblich

HELFEN SIE UNS HELFEN
100% derjenigen jungen Menschen, die bisher unsere kostenlose E-Mail-Beratung in anspruchgenommen haben, sind Mädchen bzw. Frauen. Sie haben das Bedürfnis nach Austausch, haben jedoch ansonsten nur wenig Möglichkeiten dazu.

SEKEM-Verein zur...

hat am 09.05.2019 geschrieben

5. Zwischenbericht

Zwei Monate vor Ende des Schuljahres und ein Monat vor dem Ende der Laufzeit unseres Crowdfunding-Projekts lässt sich jetzt schon finanziell absehen, dass es uns gelingen wird, den Schulbetrieb bis zum Schuljahresende führen zu können - dank Ihrer Spenden, dank größtmöglicher Sparsamkeit und dank sehr großen ehrenamtlichen Einsatzes.