Seiten anzeigen

Projektupdates

Simone Biegler

hat am 10.01.2020 geschrieben

Kaffee kann helfen

Durch meine Vereinstätigkeit bin ich auch auf die unterschiedlichen Kaffeeplantagen gestoßen - und musste hier leider viele Ungerechtigkeiten erleben. Daher habe ich ab Juni 2019 meinen eigenen Kaffeehandel "Meicoffee" gestartet, wobei besonders Spezialitätenröster die Möglichkeit haben, nicht nur qualitativ hochwertigsten Kaffee - sondern auch Kaffeebohnen zu kaufen, die tatsächlich von einer fairen Plantage stammen, in der auf soziale Kompetenz geachtet wird, Gleichberechtigung selbstver...

SEKEM-Verein zur...

hat am 07.01.2020 geschrieben

Wiedersehensfreude und Optimismus!

Nach den Weihnachstferien ist die Internationale Klasse mit Wiedersehensfreude und Optimismus in das Jahr 2020 gestartet. Wir hoffen weiterhin, dass wir die Finanzierung bis zum Ende des Schuljahres schaffen werden - danke für jede Mithilfe!

SEKEM-Verein zur...

hat am 02.01.2020 geschrieben

INTERNATIONALE KLASSE - TEIL DER STEIERMARK Am Puls der Zeit - Kulturelle Vielfalt in der Steiermark

Die Internationale Klasse hat einen starken Bezug zu ihrem regionalen Umfeld - lesen Sie die beiliegende Zusammenfassung und helfen Sie mit, dass das Projekt weitergeführt werden kann - danke! Auch jede kleine Spende hilft.

Positve EventZ

hat am 29.12.2019 geschrieben

Danke für die Unterstützung

Wir danken Euch, dass Ihr uns auch heuer wieder mithelft, mit der ersten feuerwerksfreien Zone der Alpen an Silvester 2019 weiter zu machen.

 

Wir werden heuer eine tolle Show erleben und sind jetzt auch finanziell abgesichert.

 

Danke

SEKEM-Verein zur...

hat am 23.12.2019 geschrieben

Dank an gemma!

Seit Jahren arbeiten wir mit gemma! -http://www.gemma.group/de/about/ - sehr konstruktiv zusammen und werden nun auch beim Crowdfunding tatkräftig unterstützt - danke!!

Maria-Rosa Euler-Rolle

hat am 21.12.2019 geschrieben

Die Finanzierung ist erreicht . Wir machen weiter. Danke !

Wir haben die Finanzierung erreicht, und sagen, Danke ! Die Deutschstunden sind damit gesichert und das Projekt kann 2020 weiter gehen. Die Frauen die daran Teilnehmen erhalten dadurch eine wertvolle Hilfe die Ihr Leben sichere und besser macht.