Seiten anzeigen
Projekt-ID: 1702

Radeln ohne Alter

Initiator/In: Orte des Respekts 2018
eingereicht am:
Budget: -
Finanzierungsfrist:
Land/Region: Österreich
Art: Sonstige
Themenkreis: Weitere Themen

Allgemein

  • Start Projektumsetzung: 09.08.2018
  • Ende Projektumsetzung: 24.08.2018

Projektbeschreibung

Wir als Verein, akquirieren freiwillige Fahrer, die mit den Senioren Ausflüge machen. Für einen Ausflug melden sich die Senioren, ihre Angehörigen oder die Seniorenheime bei uns und wir suchen einen Fahrer. Unseren Piloten (=Fahrer) ist es überlassen, wie häufig sie Mitmenschen auf ein kleines Abenteuer mitnehmen möchten. Es soll nicht zur Pflicht werden, sondern aus Leidenschaft und Freude geschehen. So bilden sich Brücken zwischen Generationen und neue Freundschaften entstehen. Für die Senioren und Seniorinnen sind die Ausflüge eine Möglichkeit wieder aktiv am Gemeinschaftsleben teilzunehmen.Das Projekt läuft jetzt seit drei Jahren. Mittlerweile umfasst unser Fuhrpark zwei Rikschas und ein Rollstuhlrad. Derzeit sind wir dabei neue Standorte in ganz Österreich aufzubauen. In Graz, Bregenz, Feldkirch und Dornbirn läuft das Projekt bereits. In einigen anderen Städten und Bundesländern ist das Projekt am entstehen.


Nachweis Projektabschluss

Details

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Budget

  • Gesamtbudget
    € 0,-
  • - Eigenmittel
    € 0,-
  • Finanzierungsziel
    € 0,-
  • Finanzierungsschwelle
    € 0,-
  • Budgetplanung

Dateien

Galerie

News

Meinungen

Abschlussbericht

Abschlussbericht allgemein

Welchen gesellschaftspolitischen Zweck hat das projekt erfüllt?

Wie waren Reaktionen anderer zu diesem Projekt?

Wofür wurde das gespendete Geld konkret ausgegeben?

Zugeordnete Themen