Seiten anzeigen
Projekt-ID: 2074

Unterstützung des Ubumwe Center Rwanda während der Covid 19-Krise

Initiator/In: Michael Mullan
eingereicht am: 05.06.2020
Budget: € 5.500,-
Finanzierungsfrist: 31.07.2020
Finanzierungsschwelle: € 10
Land/Region: Österreich/Niederösterreich
Art: Aktion
Themenkreis: Soziales Engagement

Allgemein

Projektteaser

Das Ubumwe Center ist ein Schul- und Ausbildungszentrum in Gisenyi, Rwanda. Das Zentrum konzentriert sich auf die Erziehung, Ausbildung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die besondere Pflege benötigen und auf Unterstützung angewiesen sind.

Projektadresse

Haupt Str 99
2384 Breitenfurt

Dieses Projekt konzentriert sich darauf, der Organisation Ubumwe Center in Gisenyi Ruanda zu helfen, zu überleben und ihre Aktivitäten für Kinder aufrechtzuerhalten, die besondere Pflege benötigen.
  • Start Projektumsetzung: 05.06.2020
  • Ende Projektumsetzung: 05.08.2020

Projektbeschreibung

Das Ubumwe Center ist eine heilpädagogische Einrichtung für Kinder, Jugendliche und Erwachsene in Gisenyi, Rwanda. Die Schule muss Covid 19 bedingt zurzeit geschlossen bleiben. Das heißt, dass die Kinder zuhause bleiben müssen und die Schule dadurch keine Einkünfte durch Elternbeiträge einnehmen, um die Mitarbeiter zu zahlen. Staatliche Unterstützung gibt es nicht, da diese Einrichtung eine private Initiative ist. Diese Einrichtung leistet hervorragende Sozialleistungen für Kinder und Familien und sollte unbedingt diese Krise überstehen. Daher wird dieses „Crowdfunding“ ein wenig zur Unterstützung beitragen.


Nachweis Projektabschluss

Gesamtabrechnung, Rechnungskopien zu den Ausgaben, die mit den über Respekt.net lukrierten Mitteln bestritten wurden, Fotodokumentation, Online-Abschlussbericht.

Details

UCC-AKTIVITÄTENPLAN FÜR MAI-SEPTEMBER 2020

Aufgrund der allgemeinen vorbeugenden Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung von Covid19 bleiben alle Schulen und Bildungszentren bis September 2020 geschlossen. Bei unseren Hauptaktivitäten bei UCC wird es keine Ausnahme geben.

Das Kompetenzprogramm, die Übergangsklassen und die Schule des Hauses der Kinder bleiben bis September 2020 geschlossen.

Die folgenden Aktivitäten werden weiterhin ausgeführt:

Physiotherapie

Dieser Dienst wird nur in besonderen Fällen weiter betrieben. Dies wird am Morgen erfolgen. Der Nachmittag ist speziell für Hausbesuche in der Stadt Gisenyi vorgesehen.

Familien nach Hause

Dies ist die neue Familie von Jean Paul, seinen Schwestern und Olivier. Sie werden weiterhin wie gewohnt die erforderliche Pflege erhalten.

Inklusives Bildungsprogramm mit anderen Schulen über das Ruanda Futures Program

Besuche in ihren Häusern werden mit dem Ziel der medizinischen und familiären Unterstützung fortgesetzt.

"Haus der Kinder"-Schule

  • Nachverfolgung aller nicht bezahlten Schulgebühren
  • Setzen Sie das Nachsorgeprogramm der Kinder zu Hause fort, indem Sie tägliche Übungen anbieten.
  • Da die meisten Eltern wieder arbeiten, wird die Verwendung von Mobiltelefonen zu Hause eine Herausforderung sein. Aus diesem Grund werden wir dies dahingehend ändern, dass jedem Kind Ausdrucke zugesandt werden.
  • Damit dies effizient funktioniert, müssen die Lehrer mindestens einen Monat lang Übungen vorbereiten, die an alle Kinder verteilt werden
  • Einige Lehrer werden weiterhin neuen Unterricht auf unserem YouTube-Kanal anbieten
  • Diese Ausdrucke werden nur Eltern ausgehändigt, die alle Schulzahlungen für das 1. Semester übernommen haben.

CBR-Programm

Der monatlichen Besuche werden mit begrenzten Aktivitäten fortgesetzt. Es wird vom Physiotherapiepersonal durchgeführt.

UNSERE AUFGABE

Wir bieten Schulungsprogramme an, um Fähigkeiten zur Selbstständigkeit und eine Gemeinschaft für diejenigen zu entwickeln, die zuvor keinen Ort hatten, an dem sie sein konnten. Wir bieten einen Ort, an dem fähige Körperbehinderte und Menschen mit Behinderungen ihre Gemeinsamkeiten erforschen.

«Behinderung ist nicht Unfähigkeit»

UNSERE VISION

In jeder Ecke unseres Landes Ruanda Orte zu haben, an denen Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen Kontakte knüpfen und ihre Herausforderungen teilen, damit sie ihre eigenen Lösungen finden können. Unsere Gemeinschaft von fähigen und behinderten Menschen als eine Gemeinschaft weiter auszubauen.

FET-Programm für ehemalige Straßenkinder

Sie werden weiterhin jeden Tag zu UCC kommen, wo sie Mahlzeiten und andere Grundbedürfnisse bekommen. Diejenigen, die eine Unterkunft haben, werden Nächte an ihren Plätzen verbringen.

Mwogo-Bugesera-Programm

Alle Berufsbildungsaktivitäten bleiben geschlossen, die landwirtschaftlichen Aktivitäten werden jedoch weiterhin betrieben.

UCC Bäckerei

Wir werden die Produktion von Rundkuchen (Ndazi) fortsetzen, um verschiedene Geschäfte in der Umgebung von UCC zu vertreiben, wo sie mit einem kleinen Gewinn aus jedem verkauften Kuchen für uns verkauft werden.

Medienprogramm

Unser YouTube-Kanal wird weiterhin regelmäßig Videos für Personen mit Behinderungen und andere Videos im Zusammenhang mit den Aktivitäten von UCC bereitstellen.

Miete

Die beiden Häuser, die wir für blinde Studenten mieten, die von weit her kommen, sollten bis September geschlossen sein. Für die wenigen Studenten, die sich noch dort aufhalten, werden sie einige der verfügbaren UCC-Einrichtungen nutzen (Specialneed, Gästehaus, Tagesbetreuung ...).

UCC Küche

Unsere Köche werden weiterhin die Tagesmahlzeiten für die ehemaligen Straßenjungen und andere kochen

Wächter

Sie werden weiter daran arbeiten, die Sicherheit des Zentrums zu gewährleisten.

HINWEIS: Das Verwaltungspersonal wird weiterhin seine täglichen Aufgaben erledigen, insbesondere die Überwachung der oben genannten Aktivitäten, die weiterhin ausgeführt werden.

Budget

  • Gesamtbudget
    € 5.000,-
  • - Eigenmittel
    € 0,-
  • Finanzierungsziel
    € 5.000,-
  • + Abwicklungsgebühr
    € 500,-
  • Zielbudget
    € 5.500,-
  • Finanzierungsschwelle
    € 10,-
  • Respekt.net-Teilbetrag A (wird bei erfolgreicher Finanzierung überwiesen)
    € 4.500,-
  • Respekt.net-Teilbetrag B (wird nach Erhalt des Zwischenberichtes überwiesen)
    € 0,-
  • Abgabedatum Zwischenbericht
  • Respekt.net-Teilbetrag C (wird nach Erhalt des vollständigen Projektabschlussberichtes überwiesen; mind. 10 % des Zielbudgets)
    € 500,-
  • Abgabedatum Abschlussbericht
    19.08.2020
  • Projektrisiken

    keine.

  • Budgetplanung

    So bald 5000 € gesammelt sind, wird es an das UBUMWE Center überwiesen. Das wird dann von dem UBUMWE Center bestätigt werden.

Dateien

Galerie

video

News

Meinungen

Zugeordnete Themen