Projekt-ID: 2078

“We The Resilient”: StraßenzeitungsverkäuferInnen in Not!

Initiator/In: Madge Gill Bukasa
eingereicht am: 07.09.2020
Budget: € 2.200,-
Finanzierungsfrist: 31.12.2020
Finanzierungsschwelle: € 10
Land/Region: Österreich/Wien
Art: Aktion
Themenkreis: Weitere Themen

Allgemein

Projektteaser

The Global Player benötigen Unterstützung! Aufgrund der Pandemie und der nötigen „sozialen Distanz“ liegt das Einkommen der StraßenzeitungsverkaufInnen unter dem Existenzminimum. Darunter leidet auch unser Journalismus.

Projektadresse

Rotenlöwengasse 10
1090 Wien

Verein Die Bunten - Forum für Würde, Gerechtigkeit und Demokratie
  • Start Projektumsetzung: 25.08.2020
  • Ende Projektumsetzung: 31.12.2020

Projektbeschreibung

The Global Player ist nicht nur als Print-Zeitung innovativ!

The Global Player Nachrichten werden wöchentlich jeden Dienstag, 19-20 Uhr auf Radio Orange 94.0 MHZ gesendet. Unsere alternativen Nachrichten-Formate wie #RefugeeFlash, #GlobalTransformations, #Paradigmenwechsel, #FightLikeAGirl, #Literatur4Nichtliteraten, #8Min46Sekunden begeistern die Radio-HörerInnen!

Anchor FM: https://anchor.fm/theglobalplayer

Public Radio: https://radiopublic.com/the-global-player-WP4law

Spotify.com: https://spoti.fi/2ZVbutx

Overcast.fm: https://bit.ly/2W4HdYq

Google Podcasts: https://bit.ly/3efYFiL

Cultural broadcasting archive: https://cba.fro.at/series/radio-icap

Anpassung und Resilienz ist nicht nur von den StraßenzeitungsverkäuferInnen verlangt. Auch die Global Player Redaktion will sich ab jetzt über Digital- und Alternativ-Angbote bekannter und sichtbarer machen.

Die neue Web-Präsenz finden Sie unter: https://www.diebunten.org

Doch der Journalismus kostet Geld!

Das Geld aus dem Crowdfunding wird zur Unterstützung der StraßenzeitungsverkäuferInnen und für die Finanzierung der Global Player Redaktion verwendet werden.


Nachweis Projektabschluss

Gesamtabrechnung, Rechnungskopien zu den Ausgaben, die mit den über Respekt.net lukrierten Mitteln bestritten wurden, Fotodokumentation, Online-Abschlussbericht.


Dringende Anliegen von StraßenzeitungsverkäuferInnen der Straßenzeitung The Global Player für Essen, Miete und sonstige Aufwände und Rechnungen, die aufgrund der Pandemie keine Einnahmen aus der Straßenzeitung haben. Projektkosten und Kosten für The Global Player Nachrichten im Radio und Digital, die das Crowdfunding unterstützend bewerben.Den StraßenverkäuferInnen wird das Geld aus dem Crowdfunding abzüglich der Projekt-Kosten bar übergeben. Der Aufteilungsschlüssel wird vom Vertrieb bestimmt.

Details

Die Pandemie hat den Betrieb der Straßenzeitung The Global Player schwer getroffen. Aufgrund der Pandemie und der nötigen „sozialen Distanz“ liegen die Einnahmen der StraßenzeitungsverkäuferInnen aus dem Straßenzeitungsverkauf weit unter dem Existenzminimum.

Um StraßenzeitungsverkäuferInnen unterstützen zu können, braucht es das Medium The Global Player. Doch Journalismus kostet Geld!

Budget

  • Gesamtbudget
    € 2.000,-
  • - Eigenmittel
    € 0,-
  • Finanzierungsziel
    € 2.000,-
  • + Abwicklungsgebühr
    € 200,-
  • Zielbudget
    € 2.200,-
  • Finanzierungsschwelle
    € 10,-
  • Budgetplanung

Dateien

News

Meinungen

Zugeordnete Themen