Projekt-ID: 2201

Lila Vergissmeinnicht

Initiator/In: Tatjana Pospisil
eingereicht am: 05.02.2021
Budget: € 2.200,-
Finanzierungsfrist: 07.03.2021
Finanzierungsschwelle: € 1.500
Land/Region: Österreich
Art: Publikation
Themenkreis: Weitere Themen

Allgemein

Projektteaser

Die Geschichte von Oma Lila, die immer mehr zu vergessen beginnt, ihrer Enkelin Rosa und einer Familie, die das Abenteuer des großen Vergessens ganz wunderbar gemeinsam beschreitet...

Projektadresse

Huberangerweg 29
6175 Kematen

Österreich
  • Start Projektumsetzung: 01.02.2021
  • Ende Projektumsetzung: 15.03.2021

Projektbeschreibung

Ein Buch für Kinder über das große Vergessen im allgemeinen und die Demenz ganz im speziellen...

In wunderbar bunten Bildern und mit einem Text, der speziell für Kinder im Volksschul- und Kindergartenalter konzipiert wurde, wird nicht nur der jungen Generation gezeigt und erklärt, was eine Demenz eigentlich ist und woher die Vergesslichkeit kommt, sondern auch, wie man dieses Abenteuer am besten im Team beschreiten kann.

Zusätzlich finden sich interessante Infos für Eltern, Bekannte und erwachsene Freunde mit wertvollen Tipps für einen guten Umgang mit älteren Menschen und jeder Menge Ideen, wie ein gemeinsamer Tag spannend, lustig und mehr gestaltet werden kann.

In Österreich leben ca. 130.000 Menschen mit Demenz. Bis zum Jahr 2050 wird sich diese Zahl mindestens verdoppeln. Höchste Zeit, die junge Generation bereits heute zu diesem Thema zu sensibilisieren, um nachhaltige Schritte am Weg zu einer altersfreundlichen Umgebung zu setzen.

Für ein Zusammensein der Generationen ganz ohne Berührungsängste und für ein Möglichmachen eines längstmöglichen, selbstbestimmten Sein von Menschen mit Demenz im eigenen Zuhause - durch mehr Verständnis und Wissen um einen guten Umgang mit Betroffenen und deren Familien.

Das Buch (ca. 60 Seiten, 16x16 cm) rund um die Geschichte von Oma Lila und ihrer großartigen Familie ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet und mit entsprechender ISBN Nummer in der Buchhandlung Ihrer Wahl sowie online und direkt über den Verein Abenteuer Demenz erhältlich. 


Nachweis Projektabschluss

Der Projektabschluss und die Umsetzung in die Praxis wird mit der Produktion des Buches nachgewiesen werden.

www.schenk-ein-demenzlaecheln.com

Details

Eine Geschichte die informiert, zum Denken anregt, Lachen bringt und Ideen liefert, wie ein Zusammensein mit Menschen mit Demenz wunderbar passieren kann...

Budget

  • Gesamtbudget
    € 2.200,-
  • - Eigenmittel
    € 200,-
  • Finanzierungsziel
    € 2.000,-
  • + Abwicklungsgebühr
    € 200,-
  • Zielbudget
    € 2.200,-
  • Finanzierungsschwelle
    € 1.500,-
  • Budgetplanung

    Druckkosten für 500 Exemplare von Lila Vergissmeinnicht im Softcover Design, lokal und nachhaltig produziert, betragen laut Kostenvoranschlag Euro 2.000,--

Dateien

Galerie

News

Meinungen

Zugeordnete Themen