Projekt-ID: 2381

Temporäres Wohnen für Ukrainer*innen auf der Flucht

eingereicht am: 23.03.2022
Budget: € 1.320,-
Finanzierungsfrist: 30.04.2022
Finanzierungsschwelle: € 10
Land/Region: Österreich
Art: Aktion
Themenkreis: Flüchtlinge & Zuwanderung

Allgemein

Projektteaser

Solidarität und schnelle Hilfe für geflüchtete Menschen aus der Ukraine!

Projektadresse

Maria Lassnig Str. 32 - 34
1100 Wien

Wohnprojekt Grüner Markt
  • Start Projektumsetzung: 28.03.2022
  • Ende Projektumsetzung: 15.05.2022

Projektbeschreibung

Wir sind das Wohnprojekt Grüner Markt in der Nähe des Wiener Hauptbahnhofs. In unserem Haus gibt es ein Airbnb, das wir zu vergünstigten Bedingungen anmieten und Menschen auf der Flucht temporär anbieten können. Wir haben bereits eine Familie aufgenommen und Einzelpersonen tageweise geholfen. Das hat gut geklappt! Auch weil wir als Hausgemeinschaft (70 Erwachsene) die ehrenamtliche Arbeit auf mehrere Schultern verteilen können. Wir wollen die Pilotphase für 4 Wochen laufen lassen, danach ist eine Verlängerung möglich:

  • Unterkunft für bis zu 5 Personen
  • Kurzzeitunterkunft von 3-30 Tage in einer kindergeeigneten, ansprechenden Location 
  • Zusammenarbeit mit professionellen Institutionen am Hauptbahnhof
  • Ein kleines ehrenamtliches Buddyteam unterstützt die Gäste
  • Kontaktmöglichkeiten im Haus - insbesonders für die Kinder
  • Willkommensgeschenk für Kinder
  • Eigenbeitrag der Gäste je nach finanziellen Möglichkeiten
  • Geld für Essen und Kleidung für gänzlich mittellose Gäste

Jeder Euro geht direkt in die Hilfsaktion; alle organisatorische Arbeit ist ehrenamtlich!

Sollte dieses Pilotmonat klappen, ist eine Verlängerung natürlich denkbar!

Das ist ein Kooperationsprojekt mit APC-Help. Ihre Spende ist steuerlich absetzbar!


Nachweis Projektabschluss

Gesamtabrechnung

  • Rechnungskopien zu den Ausgaben
  • die mit den über Respekt.net lukrierten Mitteln bestritten wurden,
  • Fotodokumentation

Details

2015 haben wir uns zusammengeschlossen, um gemeinsam ein Wohnhaus zu bauen. Seitdem ist viel passiert, und unsere derzeitige Gemeinschaft besteht aus 70 Erwachsenen und etwa 30 Kindern und Jugendlichen im Alter von 0 bis über 70 Jahren. Wir nutzen unsere Talente, Berufe, Interessen und Ideen, um uns ein neues Zuhause zu errichten.

Unser Haus ist lebendig und wir haben unterschiedliche Lebenskonzepte. Die Kommunikation der Bewohner*Innen und aller anderen Nutzer*innen ist uns ein Anliegen. Nachhaltigkeit, Kreativität und Offenheit für Neues sind unsere verbindenden Werte.

wohnen.gruenermarkt.at

Budget

  • Gesamtbudget
    € 1.200,-
  • - Eigenmittel
    € 0,-
  • Finanzierungsziel
    € 1.200,-
  • + Abwicklungsgebühr
    € 120,-
  • Zielbudget
    € 1.320,-
  • Finanzierungsschwelle
    € 10,-
  • Budgetplanung

    Eine genaue Budgetaufstellung ist aktuell noch nicht möglich. Der Hauptanteil der gespendeten Mittel fließt in das temporäre Wohnen. Falls Nahrungsmittel und Kleidung gebraucht werden, werden die Mittel aber auch dafür verwendet.

Dateien

Links & Downloads

News

Meinungen

Zugeordnete Themen