Soziales Engagement

Impuls Akademie: Werkzeuge für Weltveränderung

37 Unterstützer:innen

Weiterbildung, die weiter geht: Die Impuls Akademie ist eine einwöchige Weiterbildungsveranstaltung für progressiv eingestellte, politisch engagierte Menschen in Österreich.

3265 €
40,81%
finanziert
29 Tage
Countdown
€ 8.000
Budget
Projektumsetzung: 07.12.2023 - 30.05.2024
Land/Region: Österreich/Wien
Social Media:
Status: in Finanzierung
Projekt-Widget: </> Widget Code anzeigen

Projekt Neuigkeiten

  • Was bisheriger Unterstützer:innen sagen

    Barbara RuhsmannPartizipationsexpertin "Gerade jetzt ist es wichtiger denn je, die Organisationskraft der Zivilgesellschaft zu unterstützen und zu stärken. Die Impuls Akademie bietet mit tollen Trainer:innen eine neue Form der Weiterbildung. Das richtige Format zur rechten Zeit. Helft mit, dass die Impuls Akademie stattfinden kann!"

    Barbara Ruhsmann
    Partizipationsexpertin

    "Gerade jetzt ist es wichtiger denn je, die Organisationskraft der Zivilgesellschaft zu unterstützen und zu stärken. Die Impuls Akademie bietet mit tollen Trainer:innen eine neue Form der Weiterbildung.


    Das richtige Format zur rechten Zeit. Helft mit, dass die Impuls Akademie stattfinden kann!"

    mehr
    Verein radius, Verein Humus
    05.02.2024
    - 11:25
  • Was bisherige Unterstützer:innen sagen

    Mira KapfingerGründungsmitglied von und Campaingerin bei Stay Grounded "Als Mitbegründerin eines internationalen Netzwerks für klimagerechte Mobilität weiß ich wie wichtig Kampagnendenken für soziale Bewegungen ist.  Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich nur sagen: Ich würde mir wünschen, dass alle politisch aktiven Menschen einmal einen Kurs zu Ka…

    Mira Kapfinger
    Gründungsmitglied von und Campaingerin bei Stay Grounded

    "Als Mitbegründerin eines internationalen Netzwerks für klimagerechte Mobilität weiß ich wie wichtig Kampagnendenken für soziale Bewegungen ist.  Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich nur sagen: Ich würde mir wünschen, dass alle politisch aktiven Menschen einmal einen Kurs zu Kampagnenplanung machen können! Da gibt es so viel (voneinander) zu lernen!

    Was mich besonders überzeugt ist, dass Teilnehmende der Akademie auch Zeit für den wichtigen Austausch untereinander bietet, denn gemeinsam sind wir stark."

    mehr
    Verein radius, Verein Humus
    05.02.2024
    - 11:17
  • Was bisherige Unterstützer:innen sagen

    Ralph GrossmannUniv. Prof. em. Organisationsentwicklung, Vorstandsmitglied MILA "Als Professor für  Organisationsentwicklung und Berater weiß ich ob der Wichtigkeit von organisationalen Skills für gesellschaftliche Entwicklungen und Veränderung. An der Akademie gefällt mir besonders, dass sie nicht nur etablierte NGOs, sondern auch Basisinitiativen…

    Ralph Grossmann
    Univ. Prof. em. Organisationsentwicklung, Vorstandsmitglied MILA

    "Als Professor für  Organisationsentwicklung und Berater weiß ich ob der Wichtigkeit von organisationalen Skills für gesellschaftliche Entwicklungen und Veränderung. An der Akademie gefällt mir besonders, dass sie nicht nur etablierte NGOs, sondern auch Basisinitiativen erreichen will. Menschen, die Dinge in die Welt setzen möchten. 

    Das unterstütze ich gerne mit etwas Geld!"

    mehr
    Verein radius, Verein Humus
    05.02.2024
    - 11:13
  • 15% geschafft, noch €5.000 bis zur Finanzierungsschwelle!

    15% unseres Ziels haben wir schon erreicht, vielen vielen Dank! Die Aufenthaltskosten (Schlafen und Essen) für 7 Teilnehmer:innen ist dadurch gesichert! Oder zwei Monate Arbeitszeit für die Organisation, denn damit so eine Woche rennt, muss ganz schön viel zusammen kommen: Referent:innen müssen angefragt werden, Zimmer gebucht, das Rahmenprogramm z…

    15% unseres Ziels haben wir schon erreicht, vielen vielen Dank!

    Die Aufenthaltskosten (Schlafen und Essen) für 7 Teilnehmer:innen ist dadurch gesichert! Oder zwei Monate Arbeitszeit für die Organisation, denn damit so eine Woche rennt, muss ganz schön viel zusammen kommen: Referent:innen müssen angefragt werden, Zimmer gebucht, das Rahmenprogramm zusammengestellt, die Bewerbungen gesichtet, das Angebot beworben und – last but not least – die Finanzen aufgestellt werden.

    Damit wir unsere Finanzierungsschwelle erreichen, brauchen wir noch 5.000€ in den nächsten 50 Tagen! Das sind 50 Personen, die €100 spenden. Oder 100 Personen, die €50 spenden. Oder auch 500 Personen, die €10 spenden. Wir freuen uns über jeden kleinen und großen Betrag, doch dafür brauchen wir eure Hilfe:

    Sagt euren Freund:innen, Eltern, Onkeln und Tanten, Studienkolleg:innen und Nachbar:innen Bescheid: Die Impuls Akademie könnte ein wichtiger Boost für die Zivilgesellschaft sein. Angesichts des Superwahljahrs ist das dringend nötig. Doch damit sie zustande kommen kann, braucht sie zuerst einen finanziellen Boost von uns allen!

    www.respekt.net/impulsakademie
    www.impuls-akademie.org

     

    Video ansehen Link öffnen
    mehr
    Verein radius, Verein Humus
    09.01.2024
    - 15:19

Über das Projekt

Worum geht es in dem Projekt?

“Ein Weiter wie bisher ist keine Option – auch nicht für soziale Bewegungen. Wir geben neue Impulse.“

Die Impuls Akademie ist ein neues Weiterbildungsangebot für fortgeschrittene politisch aktive Menschen aus zivilgesellschaftlichen Organisationen und Graswurzelgruppen in Österreich. Die Akademie vermittelt Skills und Methoden in verschiedenen Feldern emanzipatorischer politischer Arbeit.

Hervorragende Trainer:innen, spannende Inputgeber:innen und eine diverse Gruppe an Teilnehmenden – Durch dieses Zusammenspiel soll die Impuls Akademie neue Perspektiven vermitteln und neue Impulse geben, um die emanzipatorische Bewegungslandschaft zu stärken und autoritären, rechten und menschenverachtenden politischen Tendenzen entgegenzuwirken.

Zu den fünf umfassenden Kursen, die im Zentrum der Akademie stehen, kommt ein vielfältiges Rahmenprogramm, das zu Debatten, Vernetzung und Reflexion einlädt.

Die angebotenen Kurse sind:

  • Kampagnenstrategie: Wie können wir gewinnen?
  • Kommunikation: Wie kommt unsere Botschaft an?
  • Movement Building: Wie werden wir mehr?
  • Organizing for Climate Justice: Wie kommen wir raus aus der Bubble?
  • Selbstorganisation: Erfolgreich arbeiten ohne “Chef:innen”?

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützten?

Akute Politische Relevanz
Die politische Arbeit der Zivilgesellschaft ist ein essenzieller Bestandteil einer solidarischen und demokratischen Gesellschaft. Diese Arbeit ist heute wichtiger denn je. Denn das Klima heizt sich immer mehr auf: Während die gesellschaftliche Stimmung autoritärer wird und die Politik nach rechts kippt, spitzt sich die Klimakrise weiter zu. Das Jahr 2024 wird in Österreich ein “Super-Wahljahr” mit Nationalratswahl, Landtags- und Gemeindewahlen und der EU-Wahl. Das ist Chance und Gefahr zugleich: Denn die Gegner:innen einer freien und solidarischen Gesellschaft haben viele Ressourcen und Macht.

Gerade jetzt müssen wir zivilgesellschaftliches Engagement und emanzipatorische politische Arbeit fördern und stärken. Progressive Bewegungen brauchen heute neue Kompetenzen und Fähigkeiten, um ihre volle Dynamik entfalten zu können und eine solidarische, gerechte und demokratische Gesellschaft zu erkämpfen und zu verteidigen. Geben wir uns dafür gemeinsam neue Impulse!

Ziele des Projekts
Die Teilnehmer:innen erweitern ihr persönliches politisches Repertoire und werden dabei unterstützt, das neu erlangte Wissen in ihren Organisationen einzusetzen.
Kurzfristig soll die Impuls Akademie den Teilnehmer:innen neue Anstöße liefern, um sich im österreichischen Superwahljahr 2024 zu stärken und wirkungsvolle Kampagnen und Interventionen umsetzen zu können.
Langfristig sollen die hier vermittelten Kompetenzen sowie geknüpften Netzwerke die emanzipatorische Bewegungslandschaft stärken und autoritären, rechten und menschenverachtenden politischen Tendenzen entgegenwirken. All das soll sich auch durch eine regelmäßige Wiederholung der Akademie verstärken.
 

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Finanzierung von:

  • Veranstaltungsräumlichkeiten
  • Honorar und Fahrtkosten Trainer:innen
  • Ermäßigung der Teilnahmegebühren für Menschen mit geringe finanziellen Möglichkeiten
  • Rahmenprogramm zu Austausch und Vernetzung
  • Helping-Hands-Team

Mit deiner Unterstützung können wir Folgendes umsetzen:

€ 5, Kursunterlagen für 1 Person
€ 10, Pausensnacks und Getränke für eine Person für die ganze Woche
€ 50, Übernachtung, inkl. Vollpension für eine teilnehmende Person für 1 Tag.
€ 100, Aufwandsentschädigung für einen Gast am Podium am Abend
€ 250, Referent:in für einen Gastworkshop
€ 400 Übernachtung, inkl. Vollpension für 1 Person aus dem Orga-Team für die ganze Woche
€ 1.000, 1 Referent:in für die ganze Woche

Dankeschön

Mach die Welt ein Stück bunter

verfügbar: 149

Grab dich in diversem, emanzipatorischem Infomaterial ein

verfügbar: 100

Schalt dich bei unserem Abendtermin im April dazu

verfügbar: 13

Schalt dich bei unserem Abendtermin im April dazu

verfügbar: 20

Besprich die Problemfelder deiner Gruppe mit einer externen Person

verfügbar: 2

Hol uns als Moderation zu einem Wunschtermin

verfügbar: 2

Feier mit uns Ende April die erste Impuls Akademie

verfügbar: 2

Der Verein Humus - Nährboden für Veränderung unterstützt seit 2019 vor selbstorganisierte Politgruppen durch Bildung, Beratung und Begleitung in methodischer Hinsicht. Die Workshop-Wochenenden Tipping Points bieten einen großen Erfahrungsschatz im Bereich der Skillsvermittlung. 

Radius ist ein junges Büro für Kommunikation, Kampagnen und Strategie. Wir arbeiten mit allen, denen dieselben Werte wichtig sind wie uns: ökologische Nachhaltigkeit, soziale Gerechtigkeit, ein solidarisches Miteinander, intersektionale Orientierung und der Wunsch nach einer Welt, in der alle so sein können, wie sie wollen.

Mehr Infos auch hier:
www.impuls-akademie.org
Mastodon
Bluesky

Projektstandort: , 1120 Wien, Österreich

Finanzierungsziel:
€ 7.273,-
Abwicklungsgebühr:
€ 727,-
Crowdfunding-Summe:
€ 8.000,-
Finanzierungsschwelle:
€ 4.000,-
Auszahlungsbetrag Teil 1:
€ 6.546,-
Auszahlungsbetrag Teil 2:
€ 727,-

Gastspender:in
vor 6 Tagen
Gastspender:in
vor 16 Tagen
Franz Meusburger
vor 16 Tagen
vor 19 Tagen
Gastspender:in
vor 22 Tagen
Gastspender:in
vor 22 Tagen
Gastspender:in
vor 1 Monat
Gastspender:in
vor 1 Monat

Was bisheriger Unterstützer:innen sagen

Barbara Ruhsmann
Partizipationsexpertin

"Gerade jetzt ist es wichtiger denn je, die Organisationskraft der Zivilgesellschaft zu unterstützen und zu stärken. Die Impuls Akademie bietet mit tollen Trainer:innen eine neue Form der Weiterbildung.


Das richtige Format zur rechten Zeit. Helft mit, dass die Impuls Akademie stattfinden kann!"

Verein radius, Verein Humus
05.02.2024
- 11:25

Was bisherige Unterstützer:innen sagen

Mira Kapfinger
Gründungsmitglied von und Campaingerin bei Stay Grounded

"Als Mitbegründerin eines internationalen Netzwerks für klimagerechte Mobilität weiß ich wie wichtig Kampagnendenken für soziale Bewegungen ist.  Aus meiner eigenen Erfahrung kann ich nur sagen: Ich würde mir wünschen, dass alle politisch aktiven Menschen einmal einen Kurs zu Kampagnenplanung machen können! Da gibt es so viel (voneinander) zu lernen!

Was mich besonders überzeugt ist, dass Teilnehmende der Akademie auch Zeit für den wichtigen Austausch untereinander bietet, denn gemeinsam sind wir stark."

Verein radius, Verein Humus
05.02.2024
- 11:17

Was bisherige Unterstützer:innen sagen

Ralph Grossmann
Univ. Prof. em. Organisationsentwicklung, Vorstandsmitglied MILA

"Als Professor für  Organisationsentwicklung und Berater weiß ich ob der Wichtigkeit von organisationalen Skills für gesellschaftliche Entwicklungen und Veränderung. An der Akademie gefällt mir besonders, dass sie nicht nur etablierte NGOs, sondern auch Basisinitiativen erreichen will. Menschen, die Dinge in die Welt setzen möchten. 

Das unterstütze ich gerne mit etwas Geld!"

Verein radius, Verein Humus
05.02.2024
- 11:13

15% geschafft, noch €5.000 bis zur Finanzierungsschwelle!

15% unseres Ziels haben wir schon erreicht, vielen vielen Dank!

Die Aufenthaltskosten (Schlafen und Essen) für 7 Teilnehmer:innen ist dadurch gesichert! Oder zwei Monate Arbeitszeit für die Organisation, denn damit so eine Woche rennt, muss ganz schön viel zusammen kommen: Referent:innen müssen angefragt werden, Zimmer gebucht, das Rahmenprogramm zusammengestellt, die Bewerbungen gesichtet, das Angebot beworben und – last but not least – die Finanzen aufgestellt werden.

Damit wir unsere Finanzierungsschwelle erreichen, brauchen wir noch 5.000€ in den nächsten 50 Tagen! Das sind 50 Personen, die €100 spenden. Oder 100 Personen, die €50 spenden. Oder auch 500 Personen, die €10 spenden. Wir freuen uns über jeden kleinen und großen Betrag, doch dafür brauchen wir eure Hilfe:

Sagt euren Freund:innen, Eltern, Onkeln und Tanten, Studienkolleg:innen und Nachbar:innen Bescheid: Die Impuls Akademie könnte ein wichtiger Boost für die Zivilgesellschaft sein. Angesichts des Superwahljahrs ist das dringend nötig. Doch damit sie zustande kommen kann, braucht sie zuerst einen finanziellen Boost von uns allen!

www.respekt.net/impulsakademie
www.impuls-akademie.org

 

Video ansehen Link öffnen
Verein radius, Verein Humus
09.01.2024
- 15:19

Verein radius, Verein Humus
Eingereicht von:

Dankeschön

Mach die Welt ein Stück bunter

verfügbar: 149

Grab dich in diversem, emanzipatorischem Infomaterial ein

verfügbar: 100

Schalt dich bei unserem Abendtermin im April dazu

verfügbar: 13

Schalt dich bei unserem Abendtermin im April dazu

verfügbar: 20

Besprich die Problemfelder deiner Gruppe mit einer externen Person

verfügbar: 2

Hol uns als Moderation zu einem Wunschtermin

verfügbar: 2

Feier mit uns Ende April die erste Impuls Akademie

verfügbar: 2