Soziales Engagement

Hilfe für Äthiopien - es geht weiter

27 Unterstützer:innen

Wieder in Äthiopien, wieder ehrenamtlich, wieder wollen wir ganz vielen Menschen helfen! Mit deinem Beitrag machst du die medizinische Versorgung vor Ort möglich.

2758 €
68,95%
finanziert
3 Tage
Countdown
€ 4.000
Budget
 Pfadfinder-Gilde Dornbirn
Eingereicht von:
Mit.Einander für Vorarlberg
Kooperation mit:
Mit.Einander für Vorarlberg
Projektumsetzung: 15.05.2024 - 30.09.2024
Website:
Land/Region: Österreich/Vorarlberg
Social Media:
Status: in Finanzierung
Projekt-Widget: </> Widget Code anzeigen

Worum geht es in dem Projekt?

Zum achten Mal sind wir in Äthiopien, wieder helfen wir direkt und ohne Umwege. Wir haben Schulen gebaut, Kranke versorgt, eine Schreinerwerkstatt aufgebaut, Straßenkindern geholfen...

Ein großes Problem in dieser Region ist der Kropf, viele Menschen leiden darunter und haben kein menschwürdiges Leben. Wir helfen mit Operationen, welche nur 50 Euro kosten! Und wir helfen mit Jodsalz, das wir gratis verteilen.

Um den Menschen viel Aufwand und Leid zu ersparen, aber auch um Kosten zu sparen, wollen wir mit eurer Hilfe eine Blutanalysegerät anschaffen, wo der lokale Arzt sofort sieht, ob vor Ort geholfen werden kann oder operiert werden muss. Das erspart den Patienten den Weg ins 120 km entfernte Krankenhaus in Hawassa und uns viele Fahrtkosten etc. Wir haben schon mehreren 100 Patienten geholfen.

Danke für eure Hilfe, Hugo und Hans

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützten?

Du willst etwas in dieser Welt verbessern und weißt nicht wie? Du möchtest spenden aber die Garantie haben, es kommt auch an?
Dann bist du bei uns goldrichtig, wir verwenden die Spenden zu 100 Prozent für die Menschen vor Ort. Unsere Kosten bezahlen wir vom Flug bis zur Unterkunft alles selbst.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Kauf eines Blutanalysegerätes für Kropfpatienten, um unnötige Wege und kostspielige Behandlungen zu sparen. Das Gerät wird bewusst in Äthiopien gekauft, ein Angebot liegt vor.

Dankeschön

Wir machen eine Dankesfeier mit Kaffee und Kuchen und stellen unsere Projekte dort vor, ihr seid herzlich eingeladen

verfügbar: 97

Die Pfadfinder-Gilde Dornbirn ist seit vielen Jahren in sozialen Bereichen tätig und hat die Äthiopienhilfe von Hugo und Hans schon mehrmals unterstützt.  Vorallem das viele ehrenamtliche Engagement und dass 100% der Gelder wirklich vor Ort ankommen, begeistert uns immer wieder.

Projektstandort: Rheinstraße, 6900 Bregenz, Österreich

Finanzierungsziel:
€ 4.000,-
Crowdfunding-Summe:
€ 4.000,-
Finanzierungsschwelle:
€ 2.000,-
Auszahlungsbetrag Teil 1:
€ 3.600,-
Auszahlungsbetrag Teil 2:
€ 400,-

Gastspender:in
vor 1 Tag
Georg Maché
vor 1 Tag
Gastspender:in
vor 1 Tag
Gastspender:in
vor 7 Tagen
Hans Dubach
vor 14 Tagen
Gastspender:in
vor 20 Tagen
Gastspender:in
vor 16 Tagen
Gastspender:in
vor 1 Monat

 Pfadfinder-Gilde Dornbirn
Eingereicht von:
Mit.Einander für Vorarlberg
Kooperation mit:
Mit.Einander für Vorarlberg

Dankeschön

Wir machen eine Dankesfeier mit Kaffee und Kuchen und stellen unsere Projekte dort vor, ihr seid herzlich eingeladen

verfügbar: 97