Seiten anzeigen
Projekt-ID: 622

inspire! global concert 2017: "Share the world .."

Initiator/In: Alexander Trinkl
eingereicht am: 23.03.2017
Budget: € 2.942
Finanzierungsfrist: 23.07.2017
Land/Region: Österreich/Wien
Art Event
Themenkreis Respekt & Vielfalt

Allgemein

Projektadresse

auf allen 5 Kontinenten
  • Start Projektumsetzung: 01.04.2017
  • Ende Projektumsetzung: 31.07.2017

Projektbeschreibung kurz

inspire! global concert 2017: "Share the world .." www.inspire-concert.org

inspire! global concert ist ein alljährliches weltweites Konzert, bei dem Musikerinnen und Musiker auf der ganzen Welt gemeinsam dazu zu inspirieren, die Welt im Kleinen wie im Großen zu gestalten.. inspire! global concert steht 2017 unter dem Motto: "Share the world .."

(igc ist noch eine sehr kleine Community, aber die Verbundenheit und der Charme des Projektes überzeugt uns von einem weiteren entfaltbaren Potential.)

igc wurde 2012 gestartet und findet nach 2013, 2014 nach 2 jähriger Pause 2017 wieder statt. Parallel zum Musikprogramm präsentieren wir Akteure, die ihr Engagement präsentieren, in den sieben Handlungsdimensionen der "Map to inspire the World". Vom persönlichen Lebensstil, über regionale und internationale Projekte, politisches Engagement bis zum ethischen Unternehmertum reicht das Spektrum der vorgestellten Persönlichkeiten ihrer Initiativen, Projekte, Organisationen und Unternehmen.

Die TeilnehmerInnen können ihren Beitrag frei wählen, er soll jedoch während der Veranstaltungszeiten vom 20.-22. Juni 2017 erfolgen und inspire! global concert gewidmet sein. Die letztjährigen Beitragen waren z.B.: Straßenmusik-Performance (Australien), Video-Beitrag (Indien), Jam-Session (Indien), Performance im Park (Russland) , Straßenmusik-Performance (Ghana)

2017 soll ein Live-Programm über facebook live gestaltet werden, welches bereits 2012 angedacht war aber durch die neue Technologie vereinfacht wird.

Durch inspire! global concert und die teilnehmenden Akteure entsteht ein internationales Netzwerk aus "People with a Cause!", Musikerinnen, Künstlern und Akteurinnen. www.inspire-concert.org

2016 wurde die inspire! flat share in Barcelona gegründet, ein privater Co-Living, -Working und Travel-Space als 1. Zentrum des inspire! Netzwerkes. https://www.facebook.com/events/382635128774343/


Nachweis Projektabschluss

Vollständige Dokumentation aller Fotos, Videos, Live-Streams auf www.inspire-concert.org

Abschlussbericht mit Fotos

Impulsvideo "Share the world" mit einer Collage aus Beiträgen des diesjährigen inspire! global concert

Stundenliste, Honorar

Details

2012, 2013 und 2014 wurde inspire! Global Concert gestartet und konnte fast ohne Budget und größtenteils ehrenamtlich bereits zahlreiche MusikerInenn für die Teilnahme gewinnen und musikalische Beiträge sammeln, sowie MusikerInnen international vernetzen. So trat z.B. die Grass Root Foundation im Gorki Park in Moskau auf und streamte sogar live. Andere Beispiele sind eine private Jamsession in New Delhi, Indien und eine Straßenperformance in Australien u.v.m.

 

Motiviert von der Resonanz von etwa 100 Musikerinnen und Musikern aus Ländern aller Kontinente soll inspire! Global Concert weiter entfaltet werden. Der nächste Konzerttermin istder 20. bis 22. Juni 2017.

 

Das Projektbudget dient der Deckung eines Teiles der Personalkosten für die Organisation, die nicht nur ehrenamtlich geleistet werden können, zur Deckung von Personalkosten im Ausmaß einer Halbbeschäftigung für 2 Monate finanziert werden, um das KünstlerInnen und Akteurs-Netzwerk auszubauen, die Veranstaltung mit einem weltweitem Live-Programm zu organisieren und aus allen Beiträgen ein gemeinsames Video "Share the world"-Video zu produzieren.

 

1. Ausgangssituation: Warum ist das geplante Projekt notwendig?

 

Internationale Inspiration, Know-how-Transfer und Zusammenarbeit für Eigeninitiative zur Lösung von Problemen der Menschheit.

 

Präsentation und Vernetzung von MusikerInnen aus der ganzen Welt. Internationale Präsentation von MusikerInnen von der Straße weg.

 

Förderung der internationalen Verständigung, des Verständnisses und der Kooperation.

 

 

2. Ziele: Was sind messbare bzw. ideelle Ziele, die Sie mit Ihrem Vorhaben verfolgen?

 

Anzahl der Mitwirkenden MusikerInnen: 2017 sollen 200 MusikerInnen mitwirken.

 

Anzahl der mitwirkenden Akteure. Mit inspire! Global Concert 2017 sollen 100 Akteure zur Mitwirkung gewonnen werden und deren Projekte präsentiert werden.

 

Reichweite von inspire! Global Concert über das Internet und die Social Media Kanäle.

 

Zahl der Medienbeiträge über das Projekt.

 

 

An wen richtet sich Ihr Projekt. Wie sprechen sie diese Zielgruppe an?

 

Interessierte Öffentlichkeit weltweit. Musikerinnen, Künstler und Akteure.

 

Musik als Träger für Empowerment und Informations-, Aufklärungs- und Bewusstseinsarbeit. Empowerment von Engagierten durch Inspiration, Know-how und Vernetzung

 

 

3. Meilensteine: Was passiert konkret? Welche Maßnahmen sind zur Erreichung Ihrer Ziele geplant? Beschreiben Sie möglichst schlüssig die geplanten Arbeitsschritte, den ungefähren Zeitrahmen und Ihre Methoden. (Vorbereitung, Durchführung, Dokumentation)

 

Schritte bis inspire! Global Concert 2017, 20.-22. Juni 2017:

 

 

I. Ausbau des KünstlerInnen- und Akteurs-Netzwerks für inspire! Concert 2017

 

II. Organisation des Events mit Live-Übertragungen über das Internet: Moderation, Konzerte, Musikbeiträge, Präsentationen von Akteuren und Interviews mit Akteuren

III. Produktion eines Impuls Videos aus dem gesammelten Material 

 

Die Dokumentation erfolgt auf www.inspire-concert.org. Alle SpenderInnen erhalten darüber hinaus einen detaillierten Projektbericht und den Link zum Impuls-Video "Share the World".

 

 

 

4. Öffentlichkeit: Sind Maßnahmen geplant um Ihr Projekt in der Öffentlichkeit bekannt zu machen?

 

Homepage, Social Media, Video

 

Sobald das inspire! Global Concert eine nennenswerte Größe erreicht, wird auch Medienarbeit gemacht, um eine breitere Öffentlichkeit zu erreichen.

 

 

5. Nachhaltigkeit: Wie könnte Ihr Projekt nach dem Projektende weiter wirken? Wie könnte eine nachhaltige Wirkung entfaltet werden?

 

Ziel ist es inspire! Global Concert alljährlich zu veranstalten. Als Internetprojekt scheint Crowdfunding auch für organisatorische Anforderungen in Zukunft eine passende und erfolgversprechende Finanzierungsform zu sein, deren Potential mit der Publikumsreichweite steigt.

Mittelfristig sollen inspire! centers als Start Up in Hauptstädten gegründet werden und die Finanzierung als Co-Working, - Living und -Travel Spaces tragen.

Budget

  • Gesamtbudget
    € 2.678,-
  • - Eigenmittel
    € 0,-
  • Benötigte Mittel von Respekt.net
    € 2.678,-
  • + Abwicklungsgebühr
    € 264,-
  • Zielbudget
    € 2.942,-
  • Budgetplanung

    Personalkosten 2 x 1/2 Mann/Frau/Monate (Selbstständig versichert)
    Gesamt: 2.678 Euro

Dateien

Links & Downloads

Galerie

video
video
video
video
video
video

News

Meinungen

Zeit spenden

Bitte geben Sie die Anzahl an Stunden bei den einzelnen Aufgaben ein, die Sie spenden.

Zeit spenden

Noch benötigt: 20 Std.
Noch benötigt: 20 Std.
Noch benötigt: 200 Std.
Kunst-, Musik- und Akteursbeiträge
Noch benötigt: 15 Std.

Zugeordnete Themen